Stationsradar.de

Stationsangebote und Nebenjobs für Referendare!

 


Mönning Feser Partner Rechtsanwälte Insolvenzverwalter

Rechtsreferendar(in) in Berlin gesucht

Unsere Sozietät gehört zu den führenden Kanzleien Deutschlands auf dem Gebiet des Insolvenz-, Sanierungs- und Restrukturierungsrechts. Wir verfügen bundesweit über 13 Standorte. An diesen Standorten sind derzeit 11 Insolvenzverwalterinnen und Insolvenzverwalter sowie weitere Rechtsanwälte und ca. 90 erfahrene, weit überwiegend langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tätig.

Ihre Aufgaben:

Interessierte Bewerber erhalten Einblicke in die tägliche Praxis in diesen Bereichen und werden von Beginn an in laufende Fälle mit eingebunden.

Was sollten Sie mitbringen?

Wir gehen davon aus, dass Sie wirtschaftliches Denken, Einsatzbereitschaft sowie ein überdurchschnittliches erstes Staatsexamen mitbringen.

Bewerben Sie sich!

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne per E-Mail:

Mönning Feser Partner
Rechtsanwälte Insolvenzverwalter
z.Hd. Dr. Franc Zimmermann
Emser Straße 9
10719 Berlin
bewerbung@mfp-law.com

 
» Nehmen Sie bitte im Rahmen Ihrer Bewerbung Bezug auf die Ausschreibung unseres Stationsangebots auf dieser Seite!
 
Bewerben / Frage stellen

Bewerben Sie sich jetzt oder stellen Sie eine Frage zum Stationsangebot. Wir leiten Ihre Nachricht an die Kanzlei bzw. das Unternehmen weiter:

Ihr Name

E-Mail-Adresse

Betreff

Anlage (optional)


Infos zum Stationsangebot:
 
Stationsangebot vom: 26.03.2018
 
Stationen:
» Anwaltsstation
» Wahlstation

Ort: 10719 Berlin
 
Rechtsgebiete:
» Insolvenzrecht

Gehalt: ja
 



Mönning Feser Partner Rechtsanwälte Insolvenzverwalter hat noch kein Profil auf Stationsradar.de hinterlegt.




IKEM – Institut für Klimaschutz, Energie und Mobilität

Rechtsreferendare (m/w)

Das IKEM - Institut für Klimaschutz, Energie und Mobilität e.V - ist ein im November 2009 als gemeinnütziger Verein gegründetes und unabhängiges Forschungsinstitut. Seit 2017 ist das IKEM zudem als Nichtregierungsorganisation beim Wirtschafts- und Sozialrat der Vereinten Nationen (ECOSOC) anerkannt. Als An-Institut der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald wird das Institut von Prof. Dr. Michael Rodi, M.A. und von Simon Schäfer-Stradowsky geleitet.

Stancke

Stationsrefendar/in und/ oder Nebentätigkeit

Robert A. Stancke ist sei 1996 als Rechtsanwalt in Berlin tätig. Seine Mandanten sind überwiegend Unternehmen aus dem Bereich der Immobilien- und Projektentwicklung sowie vermögende Privatpersonen. Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt in der Gestaltung von Unternehmensfinanzierungen. Es besteht eine enge Kooperation mit einem Notariat am Standort Berlin. Besonders geeignet ist die Stationsausbildung oder Nebentätigkeit für Referendare, die neben der forensischen Tätigkeit einen Einblick in die vertragliche Gestaltungspraxis unter Berücksichtigung verschiedener relevanter Rechtsgebiete gewinnen möchten.