Stationsradar.de

Stationsangebote und Nebenjobs für Referendare!

 


Kanzlei Chevalier

Rechtsreferendar (x/w/m)

Chevalier...
... ist eine moderne Kanzlei im Arbeitsrecht mit Fokus auf Arbeitnehmerschutz. Wir helfen Arbeitnehmern in allen Positionen und aus allen Branchen in Fragen des Arbeitsrechts, insbesondere zum Thema Kündigungsschutz.

Wir versprechen unseren Mandanten höchste Qualität in der Rechtsberatung und optimale Ergebnisse im Rechtsstreit durch den effizienten Einsatz von Technologie. Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, das Prinzip Kanzlei neu zu denken und zeichnen uns insbesondere durch hohe interdisziplinäre Kompetenz und innovative Mandantenlösungen aus.

Wir, das Kanzlei-Team, sind aktuell ein Team aus 12 Personen. Unser Ziel ist es, gemeinsam mit unseren Mandanten Lösungen zu finden und das Beste für sie rauszuholen. Zu oft fühlen sich Arbeitnehmer*innen wie bei David gegen Goliath - nicht mit uns! Dafür geben wir alles! Im Team arbeiten wir eng zusammen und unterstützen uns gegenseitig, denn gemeinsam sind wir stärker! Daneben arbeiten wir besonders eng mit unserem Operationsteam zusammen.

Wir betreuen unsere Mandanten online und telefonisch und können dadurch dynamischer arbeiten. Eingestaubte Kanzlei-Strukturen oder -Hierarchien gibt es bei uns nicht! Come as you are und lebe deinen Teamgeist beim Kickern, Nerf Gun Battle oder unsere monatlichen Team-Events aus.

Change the system and give people access to justice!

Du hast Lust auf Digitalisierung in der Rechtsbranche und möchtest uns dabei unterstützen? Dann bewirb dich als Rechtsreferendar (x/w/m)!

Ihre Aufgaben:

- Du lernst die vielschichtigen Aufgaben eines Volljuristen im Arbeitsrecht kennen

- Du unterstützt unser Team im Kontakt zu unseren Mandanten und in der rechtlichen Beratung

- Du arbeitest gemeinsam mit dem Team an der Recherche und Beantwortung von Rechtsfragen

- Du erstellst Klageschriften, Schriftsätze, Aufhebungs- und Abwicklungsverträge, etc.

Was sollten Sie mitbringen?

- Deine Arbeitsweise ist pragmatisch und lösungsorientiert und Du hast große Lust und Energie, innerhalb eines dynamischen Arbeitsumfelds an der Zukunft des Rechtsmarkts mitzuarbeiten

- Die Vision, in einer durch Technologie skalierbare Kanzlei mitzuarbeiten, inspiriert Dich und Du denkst gerne darüber nach, wie sich juristische Prozesse durch die Nutzung von Daten und Software verbessern lassen

- In Deiner Arbeitsweise bist Du sorgfältig und gewissenhaft, allerdings gleichzeitig auch sehr stark in der Priorisierung von Themen und legst eine unternehmerische und pragmatische Denkweise an den Tag

- Dazu bist du lernwillig und übernimmst Verantwortung für deine Arbeit

Bewerben Sie sich!

Bewirb dich noch heute am besten über unsere Website!
Wir freuen uns darauf dich kennen zu lernen!

https://flightright-group.jobs.personio.de/job/339632

 
» Nehmen Sie bitte im Rahmen Ihrer Bewerbung Bezug auf die Ausschreibung unseres Stationsangebots auf dieser Seite!
 
Infos zum Stationsangebot:
 
Stationsangebot vom: 19.03.2021
 
Stationen:
» Anwaltsstation
» Wahlstation

Ort: 10245 Berlin
 
Rechtsgebiete:
» Arbeits-/Sozialrecht

Gehalt: ja
 



EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Wahlstation in der zentralen Rechtsabteilung der EnBW AG (Karlsruhe/Stuttgart)

Die EnBW Energie Baden-Württemberg AG („EnBW AG“) gehört zu den größten Energieversorgungsunternehmen in Deutschland und in Europa und erzielt im Konzern mit mehr als 24.600 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 20 Mrd. € im Jahr. Das Unternehmen ist von der Erzeugung über den Netzbetrieb und den Energiehandel bis zum Vertrieb entlang der gesamten Wertschöpfungskette der Energieversorgung aktiv und versorgt in Deutschland rund 5,5 Millionen Kund*innen mit Strom, Gas, Wasser und Fernwärme sowie Telekommunikations- und Entsorgungsleistungen und weiteren Dienstleistungen und Produkten in den Bereichen Infrastruktur und Energie. Die börsennotierte EnBW AG ist Obergesellschaft des EnBW-Konzerns, zu dem über 530 Konzerngesellschaften im In- und Ausland (dort insbesondere in der Schweiz, Österreich, Frankreich, Tschechien, Dänemark, Schweden, Türkei, Großbritannien sowie USA) sowie weitere 230 unmittelbar und mittelbar gehaltene Minderheitsbeteiligungen an Gesellschaften gehören. Die EnBW-Gruppe entwickelt sich zu einem nachhaltigen und innovativen Infrastrukturpartner mit den drei strategischen Geschäftsfeldern Nachhaltige Erzeugungsinfrastruktur, Systemkritische Infrastruktur und Intelligente Infrastruktur für Kunden. Bis Ende 2025 wird im EnBW-Konzern die installierte Leistung aus Erneuerbaren Energien bei 50 Prozent des Gesamtportfolios liegen. Bis 2035 strebt der EnBW-Konzern Klimaneutralität an. Unternehmensportrait: https://www.enbw.com/unternehmen/konzern/ueber-uns/unternehmensportrait/

Verbraucherzentrale Bayern e.V.

RECHTSREFERENDARE (M/W/D) IM BEREICH ZIVIL- UND WETTBEWERBSRECHT GESUCHT

Die Verbraucherzentrale Bayern ist eine anbieterunabhängige, überwiegend öffentlich finanzierte und gemeinnützige Organisation. Wir informieren, beraten und unterstützen Verbraucherinnen und Verbraucher in Fragen des privaten Konsums. Darüber hinaus sind wir eine qualifizierte Einrichtung im Sinne des Unterlassungsklagegesetzes (UKlaG). In unserer Geschäfts-stelle in München und in den 16 Beratungsstellen in Bayern beschäftigen wir etwa 130 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.