Stationsradar.de

Stationsangebote und Nebenjobs für Referendare!

 


JT International Germany GmbH

Rechtsreferendar*in für Köln und/oder Trier gesucht (m/w/d)

Wir produzieren und vertreiben international bekannte Marken wie American Spirit, Camel und Winston. Neben klassischen Tabakprodukten vermarkten wir neuartige Produkte wie Tabakerhitzer oder Elektronische Zigaretten.
Mit 44.000 Mitarbeiter*innen weltweit und mehr als über 2.200 an unseren Standorten in Köln und Trier sind wir eines der größten Tabak- und Vapingunternehmen weltweit.

Deine Aufgaben:

Du möchtest das Referendariat nutzen, um die juristische Tätigkeit in einem internationalen Unternehmen kennenzulernen?
Bei uns warten spannende und abwechslungsreiche Aufgaben und bei alldem kannst Du einen Blick über den juristischen Tellerrand hinauswagen, ohne den rechtlichen Bezug zu verlieren. Dabei begleitet wirst Du durch einen erfahrenen Mentor.
In einem stark regulatorischen Umfeld versteht sich unser Legal & Compliance Team als Business Partner. Daneben gilt es recht- und gesetzmäßiges Verhalten – also Compliance – zu stärken und damit die Reputation des Unternehmens und die strategischen Ziele zu fördern.
Um dieses Ziel gemeinsam zu erreichen, setzen wir nicht nur in unserem Legal Team auf Teamgeist, Engagement und flache Hierarchien.

Was bieten wir noch?
• Flexible Arbeitszeiten, Rücksichtnahme auf Prüfungstermine und Mobile Office (inklusive Bereitstellung Deines IT-Equipments)
• Teamlunches und Firmenveranstaltungen
• Überdurchschnittliche Vergütung
• Corporate Benefits

Was solltest Du mitbringen?

• Dein erstes juristisches Staatsexamen hast Du überdurchschnittlich, vorzugsweise mit mindestens „vollbefriedigend“ abgeschlossen
• Deine Arbeitsweise ist durch Eigenständigkeit und Ergebnisorientierung sowie eine sehr gute Entscheidungsfindungs- und Problemlösungskompetenz gekennzeichnet
• Du verfügst über ein betriebswirtschaftliches Grundverständnis und kannst wirtschaftliche Zusammenhänge erkennen und in Verträge einfließen lassen
• Du hast ein fundiertes Wissen von MS Office (Word, Excel, PowerPoint) sowie Erfahrungen mit Internetrecherche und juristischen Datenbanken
• Gute mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten in deutscher und englischer Sprache sind für Dich selbstverständlich

Bewirb Dich!

Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen (CV, Motivationsschreiben, Zeugnisse) kannst Du über den folgenden Link online einreichen:
https://jobs.jti.com/job-invite/22440/

Zusätzlich kannst Du Dein Interesse gerne per E-Mail an Christopher Metten (Legal Manager Köln; Christopher.Metten@jti.com) und Elke Pütz (Legal Coordinator; Elke.Puetz@jti.com) bekunden.

Wir freuen uns auf Dich!

 
» Nimm bitte im Rahmen Deiner Bewerbung Bezug auf die Ausschreibung unseres Stationsangebots auf dieser Seite!
 
Bewerben / Frage stellen

Bewerben Sie sich jetzt oder stellen Sie eine Frage zum Stationsangebot. Wir leiten Ihre Nachricht an die Kanzlei bzw. das Unternehmen weiter:

Ihr Name

E-Mail-Adresse

Betreff

Anlage (optional)


Infos zum Stationsangebot:
 
Stationsangebot vom: 17.01.2024
 
Stationen:
» Anwaltsstation
» Wahlstation

Ort: 50670 Köln
 
Rechtsgebiete:
» Arbeits-/Sozialrecht
» Compliance
» Umweltrecht
» Wirtschaftsrecht
» Zivilrecht

Gehalt: ja
 



rbb Rundfunk Berlin-Brandenburg

Rechtsreferendariat (Verwaltungs-/Wahlstation) im Bereich Arbeitsrecht

Sie sind auf der Suche nach der passenden Verwaltungs- oder Wahlstation Ihres Rechtsreferendariats? Absolvieren Sie diese doch bei uns, in der Abteilung Personalmanagement des rbb! Der rbb bietet als eines der größten Medienunternehmen der Region vielfältige Fernseh-, Radio- und Onlineangebote aus Berlin und Brandenburg. Er gehört zur Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland (ARD). In der Abteilung Personalmanagement stehen sowohl das Individual- als auch das Kollektivarbeitsrecht im Mittelpunkt. Unsere wesentlichen Aufgabenschwerpunkte sind die Personalgewinnung, der Personaleinsatz sowie die Gehalts- und Honorarabrechnung.

REISS GbR Rechtsanwälte Avvocati Commersialisti

Referendare in Nebentätigkeit (m/w/d) für unseren Standort Frankfurt am Main

Als mittelständische Anwaltskanzlei mit Boutiquen-Charakter befinden wir uns auf Expansionskurs, da wir in unseren Kerngebieten mit intelligenten Strategien unsere Mandanten erfolgreich vertreten. Wir bieten lernfreudigen Referendaren (m/w/d) die Möglichkeit, das in Ihrem Studium erlernte Wissen anhand eines Nebenjobs, in der Zeit vor dem Referendariat und der Wahl- oder Anwaltsstation, als Motivation für das bevorstehende Examen anzuwenden und umzusetzen. SIE suchen die praktische Herausforderung und nicht nur die Theorie eines Studiums? Erste Berufserfahrung sammeln - dann wartet ein engagiertes und ebenso erfahrenes Team bei REISS Rechtsanwälte Avvocati auf SIE.