Stationsradar.de

Stationsangebote und Nebenjobs für Referendare!

 


HELDT | ZÜLCH Rechtsanwälte

Referendariat bei HELDT | ZÜLCH

Wir betreuen Mandanten aus verschiedenen Sparten und unterschiedlicher Größe – vom Großunternehmen bis zur Privatperson ist alles dabei. Das macht die Beratung interessant und abwechslungsreich. In unserem Kanzleiteam herrscht eine angenehme Arbeitsatmosphäre.

Ihre Aufgaben:

In unserer Kanzlei gegenüber den Hamburger Gerichten bieten wir Ihnen eine praxisnahe Ausbildung in den Bereichen des gewerblichen Rechtsschutzes (Markenrecht und Urheberrecht) und des Arbeitsrechts.

In persönlicher Zusammenarbeit mit uns erarbeiten Sie Falllösungen, schreiben Klagen und Erwiderungen und Sie können auch an mündlichen Verhandlungen teilnehmen. Ihre Arbeitszeiten können flexibel gestaltet werden. Es steht ein eigenes Referendarszimmer zur Verfügung, in welchem Sie recherchieren, schreiben und telefonieren können. Wir fördern eigenständiges Arbeiten, stehen Ihnen aber immer für Rückfragen und Besprechungen zur Seite. Ihre Tätigkeit wird vergütet.

Was sollten Sie mitbringen?

Interesse am Anwaltsberuf sollten Sie mitbringen sowie Motivation und Engagement.

Bewerben Sie sich!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung im pdf-Format per Email an:

info@heldt-zuelch.de

HELDT | ZÜLCH Rechtsanwälte
Dr. Heiner Heldt
Holstenwall 10
20355 Hamburg
T: 040 37 15 77

 
» Nehmen Sie bitte im Rahmen Ihrer Bewerbung Bezug auf die Ausschreibung unseres Stationsangebots auf dieser Seite!
 
Bewerben / Frage stellen

Bewerben Sie sich jetzt oder stellen Sie eine Frage zum Stationsangebot. Wir leiten Ihre Nachricht an die Kanzlei bzw. das Unternehmen weiter:

Ihr Name

E-Mail-Adresse

Betreff

Anlage (optional)


Infos zum Stationsangebot:
 
Stationsangebot vom: 29.05.2019
 
Stationen:
» Anwaltsstation
» Wahlstation

Ort: 20355 Hamburg
 
Rechtsgebiete:
» Arbeits-/Sozialrecht
» Gewerblicher Rechtsschutz
» Markenrecht
» Urheberrecht

Gehalt: ja
 



HELDT | ZÜLCH Rechtsanwälte hat noch kein Profil auf Stationsradar.de hinterlegt.




Olympus Europa SE & Co. KG

Rechtsreferendar (m/w) für die Anwalts- oder Wahlstation in Hamburg oder Southend-on-Sea (England)

Als weltweit führender Hersteller optischer und digitaler Präzisionstechnologie entwickelt und vermarktet Olympus innovative Medizintechnik, Digitalkameras sowie Lösungen für Wissenschaft und Industrie. Die preisgekrönten Produkte sind unersetzlich in der Diagnose, Prävention und Heilung von Krankheiten, sie unterstützen Forschung und Entwicklung und erfassen die Vielfalt des Lebens in den unterschiedlichsten Facetten. In den Händen der Kunden machen die Hightech-Produkte von Olympus das Leben der Menschen gesünder, sicherer und erfüllter. In den 32 Niederlassungen in Europa arbeiten insgesamt mehr als 6.400 Mitarbeiter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Die BERGISCHE Krankenkasse

Rechtsreferendar/in für die Verwaltungsstation (oder Wahlstation) in Voll- oder Teilzeit

Die BERGISCHE Krankenkasse sucht Menschen, die Menschen mögen. Denn das Wichtigste für uns ist der gute und vertrauensvolle Kontakt zu unseren Kunden. Deren Wohl und exzellente Gesundheitsversorgung liegen uns am Herzen. Grundlage dafür ist ein engagiertes Team, das erfolgreich und innovativ im dynamischen Gesundheitsmarkt agiert. Unser Slogan „Qualität mit Heimvorteil“ leitet uns bei unserer täglichen Arbeit. Wir sind stolz auf unsere fast 150-jährige Tradition im Bergischen Land. Gleichzeitig blicken wir nach vorn und engagieren uns tagtäglich mit fachlicher und sozialer Kompetenz. Veränderungen betrachten wir als Chance. Die BERGISCHE ist eine für NRW und Hamburg geöffnete gesetzliche Krankenkasse mit rund 71.000 Kunden und über 140 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Für unsere Hauptverwaltung in Solingen, Heresbachstraße 29, suchen wir ab sofort Ihre Verstärkung als Rechtsreferendar (m/w/d) für die Verwaltungsstation (oder Wahlstation) in Voll- oder Teilzeit.