Stationsradar.de

Stationsangebote und Nebenjobs für Referendare!

 


Consors Finanz BNP Paribas

Rechtsreferendar (m/w/d)

In Deutschland und Österreich arbeiten unsere 1.500 Mitarbeiter:innen an sechs Standorten: Berlin, Braunschweig, Duisburg, Essen, München und Wien.Consors Finanz BNP Paribas steht für finanzielle Selbstbestimmung in jeder Lebenssituation. Wir setzen auf Finanzierungs-, Bezahl- und Versicherungslösungen, die sich flexibel an die Zahlungsfähigkeit unserer Kund:innen anpassen lassen. Ob dynamische Kreditrahmen, individuelle Finanzierungen oder anpassbare Kartenprodukte – mit dem digitalen Banking von Consors Finanz nehmen unsere Kund:innen ihre Liquidität selbst in die Hand. Hierbei setzen wir auf innovative Technologien, höchste Sicherheitsstandards und eine verantwortungsvolle Kreditvergabe. So gestalten wir aktiv die Zukunft des digitalen Bezahlens und Finanzierens. Für unsere über zwei Millionen Kundinnen und Kunden und für unsere über 12.000 Handelspartner:innen.
Leider ist das von Dir ausgewählte Stationsangebot nicht mehr vorhanden. Suche jetzt nach aktuellen Stationsangeboten für Rechtsreferendare!
Infos zum Stationsangebot:
 
Stationsangebot vom: 14.11.2022
 
Stationen:
» Anwaltsstation
» Wahlstation

Ort: 80336 München
 



Kanzlei Staab.Kollegen

Referendar (m/w/d) gesucht

Die Kanzlei Staab.Kollegen wurde im Jahr 2003 von Rechtsanwalt Thomas Staab in Bremen gegründet. Derzeit arbeiten für die Kanzlei 6 Berufsträger, die sämtliche beratungsrelevanten Rechtsgebiete abdecken. Weitere Standorte unserer Kanzlei sind in Bremerhaven, Delmenhorst und Oldenburg. Weitere Informationen zur Kanzlei können Sie unserer Homepage entnehmen: www.staab-kollegen.de

Bundesverband Deutsche Startups e.V.

Rechtsreferendariat beim Startup-Verband (Berlin/remote)

Startups sind die treibende Wirtschaftskraft unserer Zukunft. Visionäre Gründerinnen und Gründer setzen mit Mut große Ideen in die Tat um. Wir wollen diesen Vordenkern zur Seite stehen, in dem wir ihre Interessen gegenüber Politik, Wirtschaft und Öffentlichkeit vertreten. Wir gestalten Debatten zu zentralen Themen dieses selbstbewussten Startup-Ökosystems und setzen sie auf die politische Agenda. In unserem Netzwerk schaffen wir einen gleichberechtigten Austausch zwischen Startups, etablierter Wirtschaft und Politik. Wir geben Gründungswissen und -erfahrung von Generation zu Generation weiter und tragen die Startup-Kultur in Mittelstand und Konzerne. Wir wollen Deutschland und Europa zu einem gründungsfreundlichen Standort machen, der Risikobereitschaft honoriert und den Pionieren unserer Zeit die besten Voraussetzungen bietet, um mit Innovationskraft erfolgreich zu sein. Dabei leitet uns die Vision einer offenen, gleichberechtigten und fortschrittsorientierten Gesellschaft.