Stationsradar.de

Stationsangebote und Nebenjobs für Referendare!

 


Coface, Niederlassung in Deutschland

Rechtsreferendar (m|w|d) Wahlstation im Bereich Arbeitsrecht

MAKING TRADE HAPPEN

Mit seinen 100 Jahren Erfahrung als führendes Unternehmen auf dem Markt für Kreditversicherung und Risikomanagement unterstützt Coface seine 50.000 Firmenkunden bei der Entwicklung ihrer Geschäfte, damit diese dauerhaft und nachhaltig wachsen können und trägt somit einen Teil zum globalen Wirtschaftswachstum bei.

Die rund 4.700 Mitarbeiter*innen vertreten 80 verschiedene Nationalitäten und sind in 60 Ländern zu finden. Wir haben eine Reihe von Mehrwertdiensten wie Factoring, Inkasso, Einzelrisikoversicherungen, Kautionsversicherungen und Informationsdienste entwickelt, die unser Team für sämtliche Unternehmensgrößen, Nationalitäten und Branchen bereitstellt.

Als eng vernetzte, internationale Organisation im Zentrum der Weltwirtschaft bietet Coface eine bereichernde Arbeitserfahrung auf mehreren Ebenen: auf der Beziehungs-, der Berufs- und der kulturellen Ebene.

Jeden Tag sorgen unsere Teams dafür, dass Handel möglich wird. Werde auch Du ein Teil davon!

Deine Aufgaben:

Möchtest du Einblicke in die vielfältige Welt des Arbeitsrechts gewinnen und praktische Erfahrungen sammeln? Dann bist du bei uns genau richtig!

Was Dich in deiner neuen Position erwartet

✔️ Bearbeitung allgemeiner arbeitsrechtlicher Fragestellungen im Tagesgeschäft

✔️ Erhalt von Einblicken in die praktische Anwendung des Individual- und Kollektivarbeitsrechts, insbesondere des Betriebsverfassungsrechts

✔️ Zusammenarbeit mit verschiedenen Interessenvertretungen

✔️ Kennenlernen und Anwendung des bei der Coface geltenden Tarifwerks der privaten Versicherungswirtschaft

✔️ Unterstützung unseres HR-Teams in allen arbeitsrechtlichen Angelegenheiten

✔️ Erstellung von arbeitsrechtlichen Leitfäden und Unterstützung bei der Vertragsgestaltung sowie der Überarbeitung von Musterverträgen

✔️ Prüfung und Erstellung von Betriebsvereinbarungen

Was solltest Du mitbringen?

Was Dich auszeichnet

✔️ Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften mit dem ersten juristischen Staatsexamen (Note: mindestens befriedigend)

✔️ Solide Kenntnisse im Individual- und Kollektivarbeitsrecht

✔️ Eigenverantwortliche und zielorientierte Arbeitsweise

✔️ Interesse an einer abwechslungsreichen und praxisnahen Wahlstation am Puls der Wirtschaft

✔️ Verhandlungssichere Deutschkenntnisse runden Dein Profil ab

Bewirb Dich!

Wenn du dich angesprochen fühlst und bereit bist, dein theoretisches Wissen in der Praxis zu vertiefen, dann freuen wir uns auf deine Bewerbung an karriere-germany@coface.com
 
» Nimm bitte im Rahmen Deiner Bewerbung Bezug auf die Ausschreibung unseres Stationsangebots auf dieser Seite!
 
Infos zum Stationsangebot:
 
Stationsangebot vom: 16.05.2024
 
Stationen:
» Wahlstation

Ort: 55124 Mainz
 
Rechtsgebiete:
» Arbeits-/Sozialrecht

Gehalt: ja
 



Rheinische Post Mediengruppe GmbH

Wir suchen Referendare/innen für Medien-, Urheber- und Vertragsrecht

Die Rheinische Post Mediengruppe ist ein Medienunternehmen mit Hauptsitz in Düsseldorf, das zahlreiche gedruckte und digitale Medien herausgibt sowie mehrere Lokalrundfunksender betreibt. Falls Sie sich für alle Facetten des Medienrechts interessieren und Erfahrung in allen medialen Bereichen – Print, Online, Hörfunk - sammeln möchten, bieten wir Ihnen im Rahmen der Wahlstation die Möglichkeit das Tagesgeschäft der Rechtsabteilung eines Medienhauses hautnah mit zu erleben. Schwerpunkte sind Medienrecht, Urheberrecht, allgemeines Zivilrecht einschließlich Vertragsgestaltung, das Recht der AGB sowie Datenschutzrecht. Wir bieten Ihnen ein angenehmes und kollegiales Umfeld sowie flexible Arbeitszeiten. Weitere Informationen zum Unternehmen können Sie unserer Homepage entnehmen: https://www.rheinischepostmediengruppe.de/

Stadtverwaltung Sinzig

Öffentliches Recht in einer Kommunalverwaltung im Ahrtal

Die Stadt Sinzig liegt im nördlichen Rheinland-Pfalz. Insbesondere im Bereich des Wiederaufbaus nach der Flutkatastrophe sind vielfältige und neue Aufgabenstellungen zu bewältigen.