Stationsradar.de

Stationsangebote und Nebenjobs für Referendare!

 


Bayerischer Landes-Sportverband e.V.

Rechtsreferendar (w/m/d) in der Wahlstation

Der Bayerische Landes-Sportverband e. V. ist die Dachorganisation des organisierten Sports in Bayern. Mit rund 4,7 Millionen Mitgliedschaften in 11.500 Vereinen ist er die größte Personenvereinigung Bayerns. Seine 57 Sportfachverbände repräsentieren im Breiten- und Leistungssport über 300 verschiedene Sportarten, organisieren Wettkämpfe und Turniere von der lokalen Ebene bis zu internationalen Top-Veranstaltungen.

Deine Aufgaben:

Was deinen Job ausmacht:

- Vom ersten Tag an wirst du aktiv in unser Team eingebunden und erhältst spannende Einblicke in die Arbeit unseres renommierten Spitzenverbands am Standort München; die Gelegenheit dafür erhältst du – nach deinen Interessen und gewünschten Schwerpunkten – in unserer Rechtsberatung in Verbandsangelegenheiten (Gesellschaftsrecht, Zivilrecht u.a.) oder im Arbeitsrecht im HR-Bereich
- Dabei unterstützt du uns bei rechtlichen Aufgaben, zu denen du sowohl Recherchen durchführst als auch Fragestellungen rechtlich bewerten und Entscheidungsvorlagen erstellst
- Bei der Ausrichtung von Schulungsunterlagen und Vorlagen unterstützt du uns bei der der Entwicklung und Erstellung von Unterlagen, Präsentationen und rechtlichen Beratungsbroschüren und -tools
- Du übernimmst verschiedene Ad-hoc Aufgaben im Tagesgeschäft
- Du wirst aktiv in spannende Themenfelder eines hochrenommierten Spitzenverbandes eingebunden und arbeitest auch der Geschäftsführung und Geschäftsleitung zu; auch kannst du unsere Führungskräfte im direkten Kontakt rechtlich unterstützen

Was solltest Du mitbringen?

Was wir uns von dir wünschen:

- Erfolgreich abgeschlossenes erstes Staatsexamen (Prädikat)
- Idealerweise erste Erfahrungen in einer Kanzlei, Unternehmensberatung oder der Rechtsabteilung eines Unternehmens / Verbandes
- Kenntnisse / Einarbeitungsbereitschaft und Engagement zu folgenden Themenschwerpunkten: Vereinsrecht, Gesellschaftsrecht, allgemeines Zivil- und Prozessrecht, öffentliches Recht und Compliance-Themenfelder, Arbeitsrecht

Bewirb Dich!

Was wir dir bieten:

- Ein wertschätzendes Arbeitsumfeld mit spannenden Themen, welches dir vielfältige Möglichkeiten der persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung nachhaltig eröffnet
- Einblicke und Mitarbeit bei einem landesweit renommierten und großen Spitzenverband
- Arbeiten bei einem der größten Arbeitgeber in der Branche Sportverbände
- Flexible Arbeitszeiten inklusiv Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
- Kostenlose Parkplätze und sehr gute Anbindung an den ÖPNV
- Firmenevents u.a.

Wir können uns vorstellen, dass die ausgeschriebene Stelle auch von Schwerbehinderten mit entsprechender beruflicher Qualifikation besetzt werden kann.

Bitte sende deine Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugnis 1. Staatsexamen und vorhandene Referendarstationszeugnisse) per Mail in maximal 3 Dateien im PDF-Format an:

Bayerischer Landes-Sportverband e.V.
Zentrale Dienste Personal
Georg-Brauchle-Ring 93
80992 München
E-Mail: bewerbungpersonal@blsv.de

 
» Nimm bitte im Rahmen Deiner Bewerbung Bezug auf die Ausschreibung unseres Stationsangebots auf dieser Seite!
 
Bewerben / Frage stellen

Bewerben Sie sich jetzt oder stellen Sie eine Frage zum Stationsangebot. Wir leiten Ihre Nachricht an die Kanzlei bzw. das Unternehmen weiter:

Ihr Name

E-Mail-Adresse

Betreff

Anlage (optional)


Infos zum Stationsangebot:
 
Stationsangebot vom: 13.06.2024
 
Stationen:
» Wahlstation

Ort: 80992 München
 
Rechtsgebiete:
» Arbeits-/Sozialrecht
» Compliance
» Gesellschaftsrecht/M&A
» Zivilprozessrecht
» Zivilrecht

Gehalt: nein
 



NEON

Referendare (m/w/d) und wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w/d) Corporate M&A / Private Equity

NEON ist eine hochspezialisierte Transaktionskanzlei, ergänzt durch ein schlagkräftiges Litigation Team. Wir leben Mitunternehmerschaft, sind mehr als nur Kolleg:innen und haben Spaß bei und neben der Arbeit. Wir beraten insbesondere in den Bereichen Private Equity, Venture Capital, Real Estate sowie in der Prozessführung. Unsere Teams garantieren ein hohes persönliches Engagement und bieten die Möglichkeit, sowohl tiefere Einblicke in unsere Arbeit und Mandate zu gewinnen als auch in erheblichem Maße selbst mitzuarbeiten. Unser M&A/Private Equity-Team berät laufend bei gesellschaftsrechtlichen Fragen und umfassend bei Transaktionen. Zu unseren Mandant:innen gehören insbesondere MidCap Private Equity-Investor:innen und deren Portfoliounternehmen. Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir laufend – und auch gern promotionsbegleitend – REFERENDARE (M/W/D) UND WISSENSCHAFTLICHE MITARBEITER (M/W/D) CORPORATE M&A / PRIVATE EQUITY DAS BIETEN WIR DIR: • Eine wertschätzende Unternehmenskultur mit einer Vielzahl sozialer Aktivitäten (Firmenlauf, Afterworks, etc.) • Einbindung in die Mandatsarbeit von Beginn an (Verfassen von Schriftsätzen, Teilnahme an Mandanten- und Gerichtsterminen) • Du wirst Teil des Teams und erhältst eine fest zugeordnete Mentor:in, verbunden mit der Möglichkeit, Einblicke in alle anderen Bereiche zu bekommen • Vergütung auf dem Niveau von Großkanzleien • Wöchentlich kanzleieigene Yoga- und Englischkurse • Unterstützung bei der Examensvorbereitung (z.B. mündliches Probeexamen, Kaiser Klausurenkurs) • Eine echte Zukunftsperspektive: Viele unserer Anwält:innen und Partner:innen haben ihre Karriere bei uns im Referendariat begonnen • Nachhaltige Unternehmensführung: Wir sind seit Jahren CO2-neutral und reduzieren weiterhin jährlich unseren Fußabdruck • Unser Paket NEON.Family: e.g. finanzielle Unterstützung für die Kinderbetreuung, Familienzimmer und Sonderurlaub zur Betreuung kranker Kinder

CMS Deutschland

Referendariat in Berlin

Wir suchen für unsere Standorte Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München und Stuttgart ständig Rechtsreferendare (m/w/d). CMS in Deutschland ist eine der führenden wirtschaftsberatenden Anwaltssozietäten. Insgesamt sind über 2.000 Mitarbeitende, darunter mehr als 750 Rechtsanwält:innen, Steuerberater:innen und Notar:innen, in acht wichtigen Wirtschaftszentren in Deutschland sowie in Brüssel, Hongkong, Peking und Shanghai tätig.