Stationsradar.de

Stationsangebote und Nebenjobs für Referendare!

 


Verbraucherzentrale Bayern e.V.

STUDENTISCHE AUSHILFE ODER REFERENDAR (M/W/D)

Sie möchten neben dem Studium oder dem Referendariat in praktische Tätigkeiten reinschnuppern und interessieren sich für das Wettbewerbsrecht?

Dann sind Sie bei der Verbraucherzentrale Bayern e.V. richtig. Wir informieren, beraten und unterstützen anbieterunabhängig Menschen in Fragen des privaten Konsums und setzen uns mit den Möglichkeiten des kollektiven Rechtsschutzes für Verbraucherinteressen ein.

Die Stelle ist befristet bis zum 31.12.2023.

Wir freuen uns auf Verstärkung im Referat Recht und Digitales.

Ihre Aufgaben:

▪ Sie beurteilen auffällige AGB- und wettbewerbsrechtliche Sachverhalte
▪ Sie fertigen vereinzelt rechtliche Schriftsatzentwürfe im Rahmen kollektivrechtlicher Maßnahmen an
▪ Sie unterstützen die Referenten bei der Durchführung von Marktchecks
▪ Ihnen obliegt die Recherche aktueller Rechtsprechung und einschlägiger Literatur
▪ Alle Aufgaben sind nach Anleitung der Referatsleitung und Referenten durchzuführen.

Was sollten Sie mitbringen?

▪ Kenntnisse im Wettbewerbs- und AGB-Recht
▪ Interesse an verbraucherrechtlichen Themen
▪ Erfahrungen bei der Online-Recherche
▪ Sicherer Umgang mit Office-Programmen
▪ Selbständige und gewissenhafte Arbeitsweise

Bewerben Sie sich!

Wir bieten Ihnen
▪ Flexible Arbeitszeiten
▪ Mobiles Arbeiten gemäß Betriebsvereinbarung
▪ Moderner Arbeitsplatz
▪ Vergütung nach TV-L/E 4
▪ TV-L Jahressonderzahlung

Ihre Bewerbung senden Sie bitte per Email bis zum 22.01.2022 unter der Angabe der Nummer 2022/31 an bewerbung@vzbayern.de

 
» Nehmen Sie bitte im Rahmen Ihrer Bewerbung Bezug auf die Ausschreibung unseres Stationsangebots auf dieser Seite!
 
Infos zum Stationsangebot:
 
Stationsangebot vom: 09.01.2023
 
Stationen:
» Anwaltsstation
» Wahlstation

Ort: 80336 München
 
Rechtsgebiete:
» Datenschutzrecht
» Wettbewerbsrecht
» Zivilrecht

Gehalt: ja
 



Bayer AG Leverkusen

Rechtsreferendare im Arbeits- und Sozialrecht (m/w/d)

Bei Bayer sind wir Visionäre und entschlossen, die größten Herausforderungen unseres Planeten zu überwinden und zu einer Welt beizutragen, in der genug Nahrung und ausreichende medizinische Versorgung für alle Menschen keine unerreichbaren Ziele mehr darstellen. Wir tun dies mit Energie, Neugier und purer Hingabe, lernen stets von den Menschen um uns herum, erweitern unsere Denkweise, verbessern unsere Fähigkeiten und definieren das „Unmögliche“ neu. Es gibt viele Gründe, sich uns anzuschließen: Wenn Sie nach einer abwechslungsreichen und bedeutungsvollen beruflichen Zukunft streben, in der Sie gemeinsam mit anderen brillanten Köpfen wirklich etwas bewegen können, möchten wir Sie in unserem Team haben. Im Rahmen des juristischen Vorbereitungsdienstes bieten wir dir die Möglichkeit, drei Monate deiner Anwalt- oder Wahlstation im Bereich Labor & Social Law der Rechtsabteilung des Bayer-Konzerns als Referendar (m/w/d) zu absolvieren. Unsere Referendare (m/w/d) erhalten dabei interessante Einblicke in die Arbeitsweise des Juristenteams eines weltweit tätigen DAX-Unternehmens.

Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) -AöR-

Rechtsreferendariat Verwaltungs- oder Wahlstation (w/m/d)

Die Mobilität Berlins wandelt sich. Die BVG auch. Sei schon heute Teil unserer Zukunft. Wir entwickeln innovative Verkehrslösungen und bringen die Elektromobilität der Stadt voran. Mit uns kommen 715,0 Millionen Fahrgäste im Jahr sicher an ihr Ziel. Wir sind ein Team aus 15.800 Beschäftigten, die fahren, schweißen, planen, rechnen, controllen, einkaufen und kommunizieren. Und noch viel mehr. Wenn du Lust hast, tiefe Einblicke in eine Vielzahl spannender Rechtsthemen zu erhalten, dann komme für deine Verwaltungs- oder Wahlstation zur BVG! Die Stabsabteilung Recht ist innerhalb des BVG Konzerns für alle rechtlichen Angelegenheiten und gerichtlichen Verfahren zuständig.