Stationsradar.de

Stationsangebote und Nebenjobs für Referendare!

 


Verbraucherzentrale Bayern e.V.

RECHTSREFERENDARE (M/W/D) IM BEREICH ZIVIL- UND WETTBEWERBSRECHT GESUCHT

Die Verbraucherzentrale Bayern ist eine anbieterunabhängige, überwiegend öffentlich finanzierte und gemeinnützige Organisation. Wir informieren, beraten und unterstützen Verbraucherinnen und Verbraucher in Fragen des privaten Konsums. Darüber hinaus sind wir eine qualifizierte Einrichtung im Sinne des Unterlassungsklagegesetzes (UKlaG). In unserer Geschäftsstelle in München und in den 16 Beratungsstellen in Bayern beschäftigen wir etwa 130 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Ihre Aufgaben:

- Während Ihrer Ausbildung werden Sie mit den Aufgaben der Verbraucherzentrale Bayern vertraut gemacht und an den konkreten Arbeitsabläufen beteiligt.

- Im Rahmen der Verbandsklagetätigkeit arbeiten Sie an der Prüfung juristischer Sachverhalte zur Vorbereitung gerichtlicher und außergerichtlicher Unterlassungsverfahren nach dem Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) und der Überprüfung Allgemeiner Geschäftsbedingungen mit.

- Auch die interne Prozessbetreuung und Korrespondenz mit Unternehmen oder Rechtsanwaltskanzleien gehört zu Ihren Tätigkeiten.

- Zusätzlich unterstützen Sie die schriftliche Verbraucherberatung.

- Weitere Aufgaben sind die Verfassung und Aktualisierung kleinerer Rechtsgutachten und Texte sowie die Internetrecherche.

Was sollten Sie mitbringen?

Wünschenswert sind Interesse am Zivil- und Wettbewerbsrecht sowie eine strukturierte Arbeitsweise.

Bewerben Sie sich!

Mobiles Arbeiten ist möglich.
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die Verbraucherzentrale Bayern, Referat Markt und Recht per E-Mail unter recht@vzbayern.de.

 
» Nehmen Sie bitte im Rahmen Ihrer Bewerbung Bezug auf die Ausschreibung unseres Stationsangebots auf dieser Seite!
 
Infos zum Stationsangebot:
 
Stationsangebot vom: 18.11.2022
 
Stationen:
» Wahlstation

Ort: 80336 München
 
Rechtsgebiete:
» Datenschutzrecht
» Gewerblicher Rechtsschutz
» Wettbewerbsrecht
» Zivilrecht

Gehalt: nein
 



Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Rechtsreferendariat (Verwaltungs-/Wahlstation) im Bereich Arbeitsrecht

Sie sind auf der Suche nach der passenden Verwaltungs- oder Wahlstation Ihres Rechtsreferendariats? Absolvieren Sie diese doch bei uns, in der Abteilung Personalmanagement des rbb! Der rbb bietet als eines der größten Medienunternehmen der Region vielfältige Fernseh-, Radio- und Onlineangebote aus Berlin und Brandenburg. Er gehört zur Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland (ARD). In der Abteilung Personalmanagement stehen sowohl das Individual- als auch das Kollektivarbeitsrecht im Mittelpunkt. Unsere wesentlichen Aufgabenschwerpunkte sind die Personalgewinnung, der Personaleinsatz sowie die Gehalts- und Honorarabrechnung.

HAVER & MAILÄNDER Rechtsanwälte Partnerschaft mbB

Referendare (w/m/d) & Wiss. Mitarbeit gesucht

HAVER & MAILÄNDER gehört zu den etablierten und langjährig erfolgreichen, unabhängigen, mittelständischen Kanzleien mit einer starken internationalen Ausrichtung. Aber hinter dem Namen HAVER & MAILÄNDER steckt viel mehr als Tradition und Expertise – nämlich echte Leidenschaft, die besten Ergebnisse für unsere Mandanten zu erzielen. Die Sozietät mit Anwälten, die fachlich auf höchstem Niveau agieren, berät Unternehmen, Finanzinstitute, die öffentliche Hand und wohlhabende Privatpersonen auf praktisch allen Gebieten des nationalen und internationalen Wirtschaftsrechts. Besondere Schwerpunkte liegen auf dem Bereich Litigation/Arbitration, Bank- und Kapitalmarktrecht, Kartell-, Vergabe- und Beihilferecht sowie Gesellschaftsrecht und M&A.