Stationsradar.de

Stationsangebote und Nebenjobs für Referendare!

 


Unite Services GmbH & Co. KG

Wahlstation in der Rechtsabteilung | Leipzig | Homeoffice

Das sind wir:

Wir bei Unite vernetzen die Wirtschaft für nachhaltiges Business. Unsere wegweisende B2B-Plattform vereint Einkäufer und Anbieter zu gegenseitigem Nutzen. Unsere digitalen Lösungen machen Beschaffung, Einkauf und Vertrieb sowie Abwicklung und Zusammenarbeit einfach und effizient. Wir gestalten den B2B-Handel neu und stärken die regionale Wirtschaft, indem wir mehr Wert schaffen und teilen. Fairer Wettbewerb, vertrauensvolle Partnerschaften und europäische Datenhoheit bestimmen unser Handeln. „For better business and a better world.“
Das starke Fundament von Unite ruht auf der fundierten Erfahrung von Mercateo mit dem B2B-Marktplatz und auf seiner Geschichte, die im Jahr 2000 begann.

Willst du ein Teil davon sein?

Mehr als 700 Menschen arbeiten in 15 Ländern für Unite. Unser Hauptsitz befindet sich in Leipzig, Deutschland. Im Jahr 2021 erzielte unser Unternehmen einen Umsatz von 406 Millionen Euro. Hier gelangst du zu unserem Newsroom.

Leider ist das von Dir ausgewählte Stationsangebot nicht mehr vorhanden. Suche jetzt nach aktuellen Stationsangeboten für Rechtsreferendare!
Infos zum Stationsangebot:
 
Stationsangebot vom: 24.10.2022
 
Stationen:
» Wahlstation

Ort: 04109 Leipzig
 



Cronemeyer Haisch Partnerschaft von Rechtsanwältinnen mbB

Referendare und wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w/d) gesucht

Wir, eine renommierte Rechtsanwaltskanzlei mit Schwerpunkt im Presse- und Medienrecht, suchen zur Unterstützung unseres Teams ständig interessierte, engagierte und qualifizierte wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Referendarinnen und Referendare (m/w/d). Weitere Informationen über uns finden Sie unter: www.cronemeyer-haisch.de

Bundesverband Deutsche Startups e.V.

Rechtsreferendariat beim Startup-Verband (Berlin/remote)

Startups sind die treibende Wirtschaftskraft unserer Zukunft. Visionäre Gründerinnen und Gründer setzen mit Mut große Ideen in die Tat um. Wir wollen diesen Vordenkern zur Seite stehen, in dem wir ihre Interessen gegenüber Politik, Wirtschaft und Öffentlichkeit vertreten. Wir gestalten Debatten zu zentralen Themen dieses selbstbewussten Startup-Ökosystems und setzen sie auf die politische Agenda. In unserem Netzwerk schaffen wir einen gleichberechtigten Austausch zwischen Startups, etablierter Wirtschaft und Politik. Wir geben Gründungswissen und -erfahrung von Generation zu Generation weiter und tragen die Startup-Kultur in Mittelstand und Konzerne. Wir wollen Deutschland und Europa zu einem gründungsfreundlichen Standort machen, der Risikobereitschaft honoriert und den Pionieren unserer Zeit die besten Voraussetzungen bietet, um mit Innovationskraft erfolgreich zu sein. Dabei leitet uns die Vision einer offenen, gleichberechtigten und fortschrittsorientierten Gesellschaft.