Stationsradar.de

Stationsangebote und Nebenjobs für Referendare!

 


Saint-Gobain Germany & Austria

Rechtsreferendar (m/w/d) für die Wahlstation oder als wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in

Mit Menschen aus aller Welt arbeiten.
Und seine eigene konstant erweitern.

Willkommen bei SAINT-GOBAIN!
Saint-Gobain entwickelt, produziert und vertreibt Materialien und Produkt-Lösungen, die einen wichtigen Beitrag für unser Wohlbefinden und unsere Zukunft leisten z.B. in Gebäuden, Transportmitteln, Infrastrukturen sowie in industriellen Anwendungen. Unsere System-Lösungen berücksichtigen die Anforderungen des nachhaltigen Bauens, der Ressourceneffizienz und des Klimawandels.

Verändern Sie nicht alleine die Welt, sondern in einem Team mit über 170.000 KollegInnen aus 68 Ländern - bei einem hochinnovativen Unternehmen mit mehr als 350 Jahren Erfahrung und 42,6 Mrd. Euro Jahresumsatz, bei einem der 100 größten Industrieunternehmen weltweit und einem der 13 globalen Top Employer.

Die Zentrale von Saint-Gobain Mitteleuropa am Standort Aachen betreut die Aktivitäten verschiedener Tochtergesellschaften (wie z.B. Sekurit, Saint-Gobain Glass, Abrasives, Performance Plastics, Ceramics) und sorgt für Synergien. Bereichern Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt unser Team der Rechtsabteilung.
Wir bieten Ihnen als einschlägig qualifiziertem Rechtsreferendar (m/w/d) die Möglichkeit, uns während der Wahlstation oder als wissenschaftliche Mitarbeiter kennenzulernen.

Ihre Aufgaben:

Zur Unterstützung unseres Juristenteams bearbeiten Sie in der Direktion Recht der Compagnie de SAINT-GOBAIN, Zweigniederlassung Deutschland  einen breit gefächerten Aufgabenbereich.
Neben der detaillierten Recherche, der Erstellung gutachterlicher Stellungnahmen u. a. in den Bereichen M&A, Zivil-, Handels-, Gesellschafts- und Wettbewerbsrecht sowie dem Verfassen von Schriftsätzen gehört die Unterstützung bei der Beratung unserer Unternehmen und deren außergerichtliche Vertretung zu Ihren Aufgaben.

Was sollten Sie mitbringen?

- Abgeschlossenes erstes Staatsexamen mit überdurchschnittlichem Erfolg
- Gute juristische Fachkenntnisse in den einschlägigen Schwerpunkten
- Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
- Sehr ausgeprägte analytische Fähigkeiten
- Gute kommunikative Fähigkeiten
- Englische und/oder französische Sprachkenntnisse von Vorteil

Bewerben Sie sich!

Wir bieten:
- Abwechslungsreiches und herausforderndes Aufgabengebiet in einem sympathischen und professionellen Team
- Einblick in die Funktions- und Arbeitsweise eines internationalen Konzerns
- Eine zusätzliche Vergütung
- Ein transparentes und direktes Feedback
- Einen persönlichen Ansprechpartner, der Ihnen bei allen organisatorischen und fachlichen Fragen zur Seite steht
- Eine stetig wachsende Lernkurve

Bitte bewerben Sie sich inkl. Angabe zu Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin online über www.saint-gobain.de/karriere.

 
» Nehmen Sie bitte im Rahmen Ihrer Bewerbung Bezug auf die Ausschreibung unseres Stationsangebots auf dieser Seite!
 
Bewerben / Frage stellen

Bewerben Sie sich jetzt oder stellen Sie eine Frage zum Stationsangebot. Wir leiten Ihre Nachricht an die Kanzlei bzw. das Unternehmen weiter:

Ihr Name

E-Mail-Adresse

Betreff

Anlage (optional)


Infos zum Stationsangebot:
 
Stationsangebot vom: 29.06.2020
 
Stationen:
» Anwaltsstation
» Wahlstation

Ort: 52070 Aachen
 
Rechtsgebiete:
» Compliance
» Gesellschaftsrecht/M&A
» Kartellrecht
» Markenrecht
» Urheberrecht

Gehalt: ja
 



Saint-Gobain Germany & Austria hat noch kein Profil auf Stationsradar.de hinterlegt.




Kanzlei Müller

lebhafte zivilrechtlich ausgerichtete Anwaltskanzlei

Unser Schwerpunkt liegt im Immobilienrecht und dem allgemeinen Zivilrecht sowie im Familienrecht

Deutscher Anwaltverein - Büro Brüssel

Absolvieren Sie Ihre Wahlstation/Ihr Praktikum im Brüsseler Büro des Deutschen Anwaltvereins

Der Deutsche Anwaltverein (DAV) ist der freiwillige Zusammenschluss der deutschen Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte. Der DAV mit derzeit ca. 63.000 Mitgliedern vertritt die Interessen der deutschen Anwaltschaft auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene. Für europarechtlich interessierte Referendarinnen/Referendare und Praktikantinnen/Praktikanten besteht die Möglichkeit, im Brüsseler Büro des DAV eine Referendarstation/ein Praktikum zu absolvieren und auf diese Art und Weise wichtige Einblicke in die tägliche Arbeitspraxis der Europäischen Institutionen und Verbände in Brüssel zu bekommen. Das Büro des DAV in Brüssel liegt in unmittelbarer Nähe zu den europäischen Institutionen im Herzen des Europaviertels. Zur Aufgabe des Büros gehört neben der Information der nationalen Anwaltschaft über die legislativen Vorgänge auf EU-Ebene insbesondere die Vertretung der anwaltlichen Interessen bei den europäischen Institutionen. Von Interesse sind dabei neben den Themen des anwaltlichen Berufsrechts die verschiedenen europäischen Gesetzgebungsverfahren im Bereich des Zivil- und Zivilverfahrensrechts, des Wirtschaftsrechts, des Straf- und Strafverfahrensrechts sowie des Öffentlichen Rechts.