Stationsradar.de

Stationsangebote und Nebenjobs für Referendare!

 


rbb Rundfunk Berlin-Brandenburg

Rechtsreferendariat (Verwaltungs-/Wahlstation) im Bereich Arbeitsrecht

Sie sind auf der Suche nach der passenden Verwaltungs- oder Wahlstation Ihres Rechtsreferendariats? Absolvieren Sie diese doch bei uns, in der Abteilung Personalmanagement des rbb!

Der rbb bietet als eines der größten Medienunternehmen der Region vielfältige Fernseh-, Radio- und Onlineangebote aus Berlin und Brandenburg. Er gehört zur Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland (ARD).

In der Abteilung Personalmanagement stehen sowohl das Individual- als auch das Kollektivarbeitsrecht im Mittelpunkt. Unsere wesentlichen Aufgabenschwerpunkte sind die Personalgewinnung, der Personaleinsatz sowie die Gehalts- und Honorarabrechnung.

Ihre Aufgaben:

Bei uns bearbeiten Sie unterschiedlichste arbeitsrechtliche Fragestellungen, sowohl in Bezug auf Arbeitnehmer*innen als auch auf freie Mitarbeitende.

Sie können wahlweise am Standort Berlin oder aus dem Homeoffice tätig sein. Selbstverständlich stellen wir Ihnen dafür die erforderliche technische Ausstattung zur Verfügung. Ebenso wie den Arbeitsort können Sie auch Ihre Arbeitszeiten flexibel mit uns abstimmen.

Was sollten Sie mitbringen?

• Universitäre Vorkenntnisse im Arbeitsrecht sowie ausgeprägtes Interesse an diesem Rechtsgebiet
• Selbständige, sorgfältige, ergebnisorientierte Arbeitsweise und analytisches Denken
• Hohes Maß an Zuverlässigkeit
• Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Bewerben Sie sich!

Wir setzen uns für Diversität, Chancengleichheit und ein vorurteilsfreies Arbeitsumfeld ein. Unterschiedliche Lebenswirklichkeiten und Perspektiven sehen wir als Bereicherung.

Bei gleicher Qualifikation und entsprechender Eignung werden Bewerbungen von schwerbehinderten Personen sowie ihnen Gleichgestellten bevorzugt berücksichtigt.

Ihre Online-Bewerbung sollte enthalten:
- Anschreiben inkl. Angabe des gewünschten Zeitraums
- Lebenslauf
- Abschluss- und Arbeits- bzw. Stationszeugnisse


JETZT ONLINE BEWERBEN:
https://recruitingapp-5154.de.umantis.com/Vacancies/1046/Application/CheckLogin/1?lang=ger


Sie interessieren sich eher für ein anderes Rechtsgebiet beim rbb, wie Urheberrecht oder Datenschutz? Dann empfehlen wir Ihnen einen Blick auf unsere Karriereseite:
https://www.rbb-online.de/unternehmen/karriere/einstiegsmoeglichkeiten/rechtsreferendariat.html
Hier sind alle Möglichkeiten für Verwaltungs- und Wahlstationen beim rbb aufgeführt.

 
» Nehmen Sie bitte im Rahmen Ihrer Bewerbung Bezug auf die Ausschreibung unseres Stationsangebots auf dieser Seite!
 
Infos zum Stationsangebot:
 
Stationsangebot vom: 22.04.2024
 
Stationen:
» Verwaltungsstation
» Wahlstation

Ort: 14057 Berlin
 
Rechtsgebiete:
» Arbeits-/Sozialrecht

Gehalt: nein
 



Rheinische Post Mediengruppe GmbH

Wir suchen Referendare/innen für Medien-, Urheber- und Vertragsrecht

Die Rheinische Post Mediengruppe ist ein Medienunternehmen mit Hauptsitz in Düsseldorf, das zahlreiche gedruckte und digitale Medien herausgibt sowie mehrere Lokalrundfunksender betreibt. Falls Sie sich für alle Facetten des Medienrechts interessieren und Erfahrung in allen medialen Bereichen – Print, Online, Hörfunk - sammeln möchten, bieten wir Ihnen im Rahmen der Wahlstation die Möglichkeit das Tagesgeschäft der Rechtsabteilung eines Medienhauses hautnah mit zu erleben. Schwerpunkte sind Medienrecht, Urheberrecht, allgemeines Zivilrecht einschließlich Vertragsgestaltung, das Recht der AGB sowie Datenschutzrecht. Wir bieten Ihnen ein angenehmes und kollegiales Umfeld sowie flexible Arbeitszeiten. Weitere Informationen zum Unternehmen können Sie unserer Homepage entnehmen: https://www.rheinischepostmediengruppe.de/

bayme vbm - Bayerische M+E Arbeitgeber

Referendar (m/w/d) Anwalts- oder Wahlstation Arbeitsrecht

bayme vbm sind die Arbeitgeberverbände der Metall- und Elektroindustrie in Bayern. Wir vertreten die gemeinsamen wirtschaftlichen, sozialen und politischen Interessen von über 3.400 Mitgliedsbetrieben und unterstützen diese mit effizienten Services beim Ausbau ihrer Wettbewerbsfähigkeit - in Bayern, Deutschland, Europa und weltweit. Unser juristisches Team besteht ca. aus 65 Volljurist*innen. Wir beraten unsere Mitgliedsunternehmen aus der Metall- und Elektro-Industrie bei arbeits-, sozial- und tarifrechtlichen Fragestellungen. Für unsere Zentrale in München sowie für unsere 7 Geschäftsstellen in Bayern an den Standorten in München, Augsburg, Passau, Regensburg, Nürnberg, Würzburg und Coburg suchen wir ganzjährig qualifizierte, engagierte und zuverlässige Referendare (m/w/d) für die Anwalts - oder Wahlstation (Berufsfeld Arbeits- und Sozialrecht). Besuchen Sie unsere Karriereseite und erfahren Sie, was uns als Arbeitgeber auszeichnet: www.bayern-stark-gemacht.de