Stationsradar.de

Stationsangebote und Nebenjobs für Referendare!

 


Mazars Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Rechtsreferendar Anwalts- und Wahlstation in Hamburg (all genders)

Mazars verbindet höchste fachliche Ansprüche mit hervorragenden Entwicklungsperspektiven. Mit mehr als 100 Rechtsanwält*innen an zehn Standorten sind wir in ganz Deutschland präsent. Die Rechtsberatung bei Mazars in Deutschland agiert als integrierte internationale Wirtschaftskanzlei in einer multidisziplinär aufgestellten Prüfungs- und Beratungsgesellschaft. Bei uns erwarten dich Herausforderungen auf ganz unterschiedlichen Fachgebieten, national und international, mit Respekt und auf Augenhöhe. Und wir wachsen ständig weiter.

Deine Aufgaben:

Du unterstützt uns maßgeblich durch deine aktive Mitarbeit bei der gemeinsamen Beratung unserer Mandant*innen in unterschiedlichen Bereichen.

Daher bieten wir dir in Hamburg eine interessante und breite Tätigkeit in juristisch und wirtschaftlich spannenden Bereichen wie unteranderem dem Arbeitsrecht, Compliance, Gesellschaftsrecht, Mergers & Aquisition, Öffentliches Recht, Steuerrecht.

Während deiner Station arbeitest du eng mit unseren Anwälten*innen zusammen und wirst von Anfang an in konkrete Mandate einbezogen und bist Teil eines von Teamgeist geprägten Teams.

In deinen Projekten bist du wichtiger Ansprechpartner für Mandanten, potenzielle Investoren und deine Kolleg*innen.

Dich erwartet ein kollegiales Arbeitsumfeld, in dem sich juristische Kompetenzen, wirtschaftliches Verständnis und Kreativität entfalten.

Was solltest Du mitbringen?

Erfolgreich abgeschlossenes erstes juristisches Examen

Großes Interesse für eines der angegeben Rechtsgebiete

Begeisterung für die beratende anwaltliche Tätigkeit und die gemeinsame Mandatsarbeit

Gute (fachbezogene) Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Teamgeist, Eigeninitiative, eine zuverlässige Arbeitsweise und persönliches Engagement

Bewirb Dich!

Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen kannst du ganz einfach online bei uns einreichen

https://karriere.mazars.de/job/974817

Alternativ kannst du deine Unterlagen auch per E-Mail an tabea.thoennessen@mazars.de senden.

Bitte gebe im Rahmen deiner Bewerbung auch das für dich mögliche Eintrittsdatum an und gerne auch dein bevorzugtes Rechtsgebiet.

 
» Nimm bitte im Rahmen Deiner Bewerbung Bezug auf die Ausschreibung unseres Stationsangebots auf dieser Seite!
 
Infos zum Stationsangebot:
 
Stationsangebot vom: 09.02.2024
 
Stationen:
» Anwaltsstation
» Wahlstation

Ort: 20095 Hamburg
 
Rechtsgebiete:
» Arbeits-/Sozialrecht
» Compliance
» Datenschutzrecht
» Gesellschaftsrecht/M&A
» Handelsrecht
» Kapitalmarktrecht
» Steuerrecht

Gehalt: ja
 



Fieldfisher

Referendare (m/w/d) in Frankfurt am Main

Fieldfisher ist eine internationale Wirtschaftskanzlei mit marktführender Praxis in den dynamischsten Sektoren der Welt. Bei uns findest Du eine einzigartige Gemeinschaft: von Hamburg über Berlin, Düsseldorf und Frankfurt am Main bis nach München – und in unseren Büros weltweit. Gemeinsam beraten wir unsere Mandant:innen klar, auf den Punkt und oft an der Schnittstelle zu neuen Entwicklungen und Technologien. Wir suchen die Herausforderung. Wir kämpfen für das richtige Ergebnis und pflegen dabei unseren Fieldfisher-Spirit – geprägt durch Offenheit, Wertschätzung und Zusammenhalt. Was wir Dir bieten - Eine aufgeschlossene Gemeinschaft, in der Du Dich mit Deinen Stärken einbringen und entfalten kannst - Eigenverantwortliches Arbeiten und Einbindung in die Mandate ab Tag eins - Enge Betreuung durch eine:n persönliche:n Mentor:in und regelmäßige Feedbackgespräche - Vorbereitung auf Dein Examen: vom Klausurentraining und Repetitorium bis zum Aktenvortrag - Einen tiefen Einblick in unsere Kanzlei mit Vorträgen zu verschiedenen Rechtsgebieten, Business Development, Anwaltliche Fristen oder Law Firm Economics - Legal-English-Training - Referendar-Event in Hamburg mit Karrierecoaching, Soft Skill-Training und interessanten Gesprächen

Bundesverband Deutsche Startups e.V.

Rechtsreferendariat beim Startup-Verband (Berlin/remote)

Startups sind die treibende Wirtschaftskraft unserer Zukunft. Visionäre Gründerinnen und Gründer setzen mit Mut große Ideen in die Tat um. Wir wollen diesen Vordenkern zur Seite stehen, in dem wir ihre Interessen gegenüber Politik, Wirtschaft und Öffentlichkeit vertreten. Wir gestalten Debatten zu zentralen Themen dieses selbstbewussten Startup-Ökosystems und setzen sie auf die politische Agenda. In unserem Netzwerk schaffen wir einen gleichberechtigten Austausch zwischen Startups, etablierter Wirtschaft und Politik. Wir geben Gründungswissen und -erfahrung von Generation zu Generation weiter und tragen die Startup-Kultur in Mittelstand und Konzerne. Wir wollen Deutschland und Europa zu einem gründungsfreundlichen Standort machen, der Risikobereitschaft honoriert und den Pionieren unserer Zeit die besten Voraussetzungen bietet, um mit Innovationskraft erfolgreich zu sein. Dabei leitet uns die Vision einer offenen, gleichberechtigten und fortschrittsorientierten Gesellschaft.