Stationsradar.de

Stationsangebote und Nebenjobs für Referendare!

 


Kühnel, Rosenmüller & Kollegen

Rechtsreferendar (w/m/d) gesucht

Die Kanzlei Kühnel, Rosenmüller und Kollegen ist mit 10 Berufsträger*innen und mehr als 40 Mitarbeiter*innen beratend und insolvenzverwaltend insbesondere bei mittelständischen Unternehmen und solchen der Immobilienwirtschaft tätig.

Insolvenz- und Wirtschaftsrecht sowie ein wachsendes Notariat bilden unsere Schwerpunkte.

Weitere Informationen zur Kanzlei können Sie unserer Homepage www.krsh.de entnehmen.

Ihre Aufgaben:

Im Wirtschaftsrecht interessierten Referendar*innen bieten wir eine Ausbildungsplatz in unserer insolvenz- und wirtschaftsrechtlichen Abteilung während der Anwalts- oder Wahlstation (ab 3 Monate).

Sie unterstützen die Berufsträger*innen durch aktive Mitarbeit, schwerpunktmäßig in den Bereichen allgemeines Wirtschaftsrecht und Insolvenzrecht.

Sie klären eigenständig auftretende Rechtsfragen und erstellen Gutachten und Stellungnahmen und nehmen an Verhandlungen, Auskunftsterminen und Gerichtsterminen teil.

Aufgrund der überschaubaren Größe unserer Sozietät sind Sie bei uns kein kleines Rad im Getriebe. Eine persönliche Betreuung und Einarbeitung werden zugesichert.

Sie erwartet außerdem:
- die Perspektive einer langfristigen Zusammenarbeit,
- eine leistungsgerechte Vergütung,
- ein moderner Arbeitsplatz mit einem netten Team,
- flexible Arbeitszeiten.

Was sollten Sie mitbringen?

Erwünscht sind ein überdurchschnittliches Examen und ein Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge. Eine sachbezogene und sorgfältige Arbeit ist uns wichtiger als der große „Auftritt“.

Bewerben Sie sich!

Bei Interesse freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Richten Sie diese bitte unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins, Ihrer Gehaltsvorstellungen und Angabe des Stichworts „Referendar“ ausschließlich per Mail an

personalabteilung@krsh.de

Rechtsanwälte Kühnel, Rosenmüller und Kollegen
Frau Petra Dißelmann
Berliner Straße 117
10713 Berlin

 
» Nehmen Sie bitte im Rahmen Ihrer Bewerbung Bezug auf die Ausschreibung unseres Stationsangebots auf dieser Seite!
 
Infos zum Stationsangebot:
 
Stationsangebot vom: 09.09.2022
 
Stationen:
» Anwaltsstation
» Wahlstation

Ort: 10713 Berlin
 
Rechtsgebiete:
» Gesellschaftsrecht/M&A
» Handelsrecht
» Insolvenzrecht
» Mietrecht
» Zivilprozessrecht

Gehalt: ja
 



Covestro AG

Rechtsreferendar (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Arbeitsrecht

Wir sind Covestro. Wir sind neugierig. Wir sind mutig. Wir sind vielfältig. Wir haben chemische Materiallösungen mit bahnbrechenden Produkten verfeinert. Lassen Sie uns gemeinsam Grenzen überschreiten. Schließen Sie sich uns und unseren 18.150 Kolleginnen und Kollegen an und zusammen werden wir die Welt lebenswerter machen. Was wir bieten Unser Funktionsbereich CFO (Chief Financial Officer) steuert die wirtschaftlichen Prozesse unseres Unternehmens. Zudem ist er für rechtliche Fragen zuständig und bietet IT-Lösungen für den gesamten Konzern an. Sie sind auf der Suche nach einer interessanten Ausbildungsstation im Rahmen Ihres Rechtsreferendariats? Dann sind Sie bei uns richtig! Covestro gehört zu den weltweit führenden Anbietern hochwertiger Polymer-Werkstoffe und mit Ihnen möchten wir weiter an unserer Mission „We make the world a brighter place“ arbeiten. Deshalb bieten wir hochmotivierten, international orientierten Rechtsreferendaren (m/w/d) eine Ausbildungsstation (Anwaltsstation oder Wahlstation) in der Rechtsabteilung der Covestro-Gruppe im Rahmen des Rechtsreferendariats an.

Law Library of Congress

Rechtsreferendar (w/m/d) für Verwaltungs- oder Wahlstation gesucht

Die Library of Congress ist die größte Bibliothek der Welt mit mehr als 40 Millionen Bücher und anderen (gedruckten) Werken in 470 Sprachen. Ihre Aufgabe besteht darin Wissen sowohl für die Politik als auch für die breite Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Die Law Library of Congress ist Teil der Library of Congress und wurde 1832 gegründet. Sie ist die größte rechtliche Bibliothek weltweit mit mehr als 2,9 Millionen Büchern. Die Law Library erfüllt drei wesentliche Aufgaben: • Sammlung und Archivierung von rechtswissenschaftlichen Publikationen aus allen Ländern und Rechtssystemen der Welt (Collection Service); • Erarbeitung und Bereitstellung von Gutachten zum ausländischen oder vergleichenden Recht durch fachkundige (ausländische und U.S.-amerikanische) Juristen für den U.S. Kongress und andere Bundesbehörden (Foreign Law Research); • Ausarbeitung und Bereitstellung von Informationen über das U.S.-amerikanische und auch ausländische Rechtssysteme. Dies geschieht im Wege der Auftragsrecherche und allgemeiner Publikationen (Public Services). Weitere Information finden Sie unter https://www.loc.gov/research-centers/law-library-of-congress/about-this-research-center/.