Stationsradar.de

Stationsangebote und Nebenjobs für Referendare!

 


Kanzlei Thimm

Rechtsreferendar (w/m/d) gesucht

Die Kanzlei Thimm wurde vor 15 Jahren von Rechtsanwältin Ina Thimm (FA Arbeitsrecht und Wirtschaftsmediatorin) gegründet und berät in Berlin Mitte überregional und international auf den Gebieten des Arbeitsrechts, Familienrecht und Allgemeinen Zivilrechts.

www.kanzlei-thimm.com

Leider ist das von Dir ausgewählte Stationsangebot nicht mehr vorhanden. Suche jetzt nach aktuellen Stationsangeboten für Rechtsreferendare!
Infos zum Stationsangebot:
 
Stationsangebot vom: 05.04.2019
 
Stationen:
» Anwaltsstation
» Wahlstation

Ort: 10117 Berlin
 



RNI.LEGAL Rechtsanwälte und Insolvenzverwalter

Referendare (w/m/d)

Hamburger Wirtschaftsrechtskanzlei: Wir sind anders! Nicht unser hoher Anspruch an die Qualität unserer Arbeit in der Insolvenzverwaltung und im Insolvenzrecht sowie unserem leidenschaftlichen Engagement für unsere Mandanten macht uns anders. Da sind andere Wirtschaftskanzleien genauso wie wir. Wir sind auch nicht anders, weil wir in unseren Kernbereichen zu den renommiertesten, mehrfach ausgezeichneten Boutiquen in Deutschland gehören. Wir sind entscheidend anders, weil wir • mit großer Freude im gesamten Team arbeiten, • (nahezu) hierarchielos arbeiten, • keine starren Arbeitszeiten / Urlaubszeiten kennen, • Sport und Kunst in den Arbeitsalltag einbauen, • "Lernenlassen" am großen Fall

Deutscher Anwaltverein - Büro Brüssel

Absolvieren Sie Ihre Wahlstation/Ihr Praktikum im Brüsseler Büro des Deutschen Anwaltvereins

Der Deutsche Anwaltverein (DAV) ist der freiwillige Zusammenschluss der deutschen Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte. Der DAV mit derzeit ca. 63.000 Mitgliedern vertritt die Interessen der deutschen Anwaltschaft auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene. Für europarechtlich interessierte Referendarinnen/Referendare und Praktikantinnen/Praktikanten besteht die Möglichkeit, im Brüsseler Büro des DAV eine Referendarstation/ein Praktikum zu absolvieren und auf diese Art und Weise wichtige Einblicke in die tägliche Arbeitspraxis der Europäischen Institutionen und Verbände in Brüssel zu bekommen. Das Büro des DAV in Brüssel liegt in unmittelbarer Nähe zu den europäischen Institutionen im Herzen des Europaviertels. Zur Aufgabe des Büros gehört neben der Information der nationalen Anwaltschaft über die legislativen Vorgänge auf EU-Ebene insbesondere die Vertretung der anwaltlichen Interessen bei den europäischen Institutionen. Von Interesse sind dabei neben den Themen des anwaltlichen Berufsrechts die verschiedenen europäischen Gesetzgebungsverfahren im Bereich des Zivil- und Zivilverfahrensrechts, des Wirtschaftsrechts, des Straf- und Strafverfahrensrechts sowie des Öffentlichen Rechts.