Stationsradar.de

Stationsangebote und Nebenjobs für Referendare!

 


Kanzlei Thimm

Rechtsreferendar (w/m/d) gesucht

Die Kanzlei Thimm wurde vor fast 20 Jahren von Rechtsanwältin Ina Thimm (FAin Arbeitsrecht, FAin Familienrecht und Wirtschaftsmediatorin) gegründet und berät in den repräsentativen Kanzleiräumen, in unmittelbarer Nähe von Reichstag und Brandenburger in Berlin-Mitte gelegen, überregional und international auf den Gebieten des Arbeitsrechts, Familienrecht und Allgemeinen Zivilrechts.

Wir sind eine kleine, aber feine Kanzlei, für die neben juristischer Versiertheit auch Strategie und psychologisches Fingerspitzengefühl eine große Rolle spielen.

Weitere Informationen können Sie der Hömepage
www.kanzlei-thimm.com entnehmen oder im persönlichen Gespräch.

Ihre Aufgaben:

Wir bilden seit vielen Jahren regelmäßig Referendar:innen aus und erwarten, dass sie sich gut in den täglichen Kanzleibetrieb einbringen und sich für die Jurisprudenz begeistern.

Gleichzeitig wissen wir, dass im Referendariat nicht nur die Kanzleiarbeit, sondern auch die Vorbereitung auf das 2. Staatsexamen relevant ist, was wir auch unterstützen.

Wir versprechen, dass es bei uns keine öden Altakten gibt, sondern interessante Fälle, die Strategie, Kreativität und Fingerspitzengefühl erfordern.

Es sind Klagen, Erwiderungen, Schriftsätze und Stellungnahmen zu fertigen, die vorher, währenddessen und auch im Nachgang eingehend besprochen werden.

Die Referndar:innen nehmen selbstverständlich an Mandantenbesprechungen und Gerichtsterminen teil. Es ist uns wichtig, dass die Referendar:innen einen guten Einblick in die

Was sollten Sie mitbringen?

Motivation
Engagement
Freundlichkeit
Interesse an komplexen Sachverhalten und Menschen
Kenntnisse der englischen Sprache

Bewerben Sie sich!

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen an

office@kanzlei-thimm.com

Ansprechpartnerin ist Frau Rechtsanwältin Thimm.

 
» Nehmen Sie bitte im Rahmen Ihrer Bewerbung Bezug auf die Ausschreibung unseres Stationsangebots auf dieser Seite!
 
Bewerben / Frage stellen

Bewerben Sie sich jetzt oder stellen Sie eine Frage zum Stationsangebot. Wir leiten Ihre Nachricht an die Kanzlei bzw. das Unternehmen weiter:

Ihr Name

E-Mail-Adresse

Betreff

Anlage (optional)


Infos zum Stationsangebot:
 
Stationsangebot vom: 02.10.2021
 
Stationen:
» Anwaltsstation
» Wahlstation

Ort: 10117 Berlin
 
Rechtsgebiete:
» Arbeits-/Sozialrecht
» Familien-/Erbrecht
» Insolvenzrecht
» Zivilrecht

Gehalt: ja
 



Mercateo Services GmbH & Co. KG

Referendar in der Rechtsabteilung (m/w/d) Leipzig

Die Mercateo Gruppe stellt als Betreiber von B2B-Plattformen eine Infrastruktur bereit, über die Unternehmen ihre Transaktionen und Geschäftsbeziehungen durch digitale Vernetzung effizient gestalten. Zur Mercateo Gruppe gehören das B2B-Netzwerk unite.eu und die B2B-Beschaffungsplattform mercateo.com. Neben Deutschland ist die Unternehmensgruppe in 13 weiteren Ländern vertreten und beschäftigt europaweit rund 600 Mitarbeiter. Seit der Gründung im Jahr 2000 expandiert das Gesamtunternehmen kontinuierlich; im Jahr 2019 wurde bei profitablem Wachstum ein Umsatz von 316 Mio. Euro erreicht.

Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) - AöR. -

Rechtsreferendarin / Rechtsreferendar (w/m/d) Datenschutz

Die Mobilität Berlins wandelt sich. Die BVG auch. Sei schon heute Teil unserer Zukunft. Wir entwickeln innovative Verkehrslösungen und bringen die Elektromobilität der Stadt voran. Mit uns kommen 728,5 Millionen Menschen im Jahr sicher an ihr Ziel. Wir sind ein Team aus 15.700 Beschäftigten, die fahren, schweißen, planen, rechnen, controllen, einkaufen und kommunizieren. Und noch viel mehr. Hast du Lust, deine Wahlstation bei uns zu absolvieren? Wir bieten einer Rechtsreferendarin / einem Rechtsreferendar (w/m/d) ab April 2022 die Möglichkeit. Der Vorstandsstab Datenschutz verantwortet seit 2018 die Sicherstellung des Datenschutzes im Konzern BVG. Im Vordergrund steht der Dienstleistungsgedanke und die Möglichkeit eine Ansprechperson im Unternehmen zu haben, die sich datenschutzrechtlicher Thematiken annimmt, die Beschäftigten berät und sensibilisiert bzw. alle Rechte und Pflichten lt. DSGVO erfüllt.