Stationsradar.de

Stationsangebote und Nebenjobs für Referendare!

 


JTI (Japan Tobacco International)

Rechtsreferendar (m/w/d) gesucht!

JTI ist ein führendes internationales Tabak- und Vapingunternehmen mit Standorten in mehr als 130 Ländern und weltbekannten Marken wie Winston, Camel sowie American Spirit.

Mit Hauptsitz in Genf beschäftigen wir weltweit über 44.000 Mitarbeiter*innen. Deutschlandweit gelten
wir mit mehr als 2100 Mitarbeiter*innen an zwei Standorten als größter Arbeitgeber in der Tabakbranche.

In den Kölner JTI-Büros wird der gesamte deutsche Markt von über 100 Angestellten gesteuert. Rund 200 Mitarbeiter*innen sind zudem landesweit im Außendienst unterwegs. Rund 1.800 Beschäftigte im Werk Trier sowie dem benachbarten Forschungs- und Entwicklungszentrum sichern laufend die hohe Qualität unserer Produkte und exportieren diese in alle Welt.

Weitere Informationen zu JTI finden Sie unter www.jti.com.

Ihre Aufgaben:

Für unsere Rechtsabteilung im deutschen Markt an den Standorten Köln sowie für unsere Fabrik in Trier suchen wir Rechtsreferendare (m/w/d), gerne ab sofort oder ab einem späteren Zeitpunkt.

Unsere Hauptaufgaben:
- Vertragsgestaltung
- Vertriebsrecht
- Handels- und Gesellschaftsrecht
- Wettbewerbsrecht
- Allgemeines Zivilrecht
- Beratung sämtlicher Fachabteilungen

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem internationalen Unternehmen zu einer überdurchschnittlichen Vergütung und mit flexiblen Arbeitszeiten. Aufgrund der aktuellen Situation durch COVID-19 bieten wir unseren Mitarbeiter*innen die Arbeit aus dem Home Office an. JTI stellt Ihnen für die Zeit der Beschäftigung in unserem Unternehmen modernes IT-Equipment zur Verfügung, um eine reibungslose Zusammenarbeit aller Kolleg*innen zu ermöglichen.


Was sollten Sie mitbringen?

Ihr Profil:
- Überdurchschnittliches 1. Staatsexamen
- Gute Englischkenntnisse
- Selbstständiges, ergebnisorientiertes Arbeiten
- Gute Kenntnisse im MS Office Programmen
- Teamfähigkeit

Bewerben Sie sich!

Nutzen Sie Ihre Chance und steigen Sie bei einem der "Top Arbeitgeber 2021" in Deutschland ein.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann bewerben Sie sich direkt mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (CV, Anschreiben & Zeugnisse) unter Angabe Ihres frühstmöglichen Eintrittstermins über unser Online-System: www.jti.com/careers (Job ID 22440)

 
» Nehmen Sie bitte im Rahmen Ihrer Bewerbung Bezug auf die Ausschreibung unseres Stationsangebots auf dieser Seite!
 
Infos zum Stationsangebot:
 
Stationsangebot vom: 20.07.2021
 
Stationen:
» Wahlstation

Ort: 50670 Köln
 
Rechtsgebiete:
» Gesellschaftsrecht/M&A
» Handelsrecht
» Wettbewerbsrecht
» Zivilrecht

Gehalt: ja
 



MÜLLER RADACK SCHULTZ Rechtsanwälte Partnerschaft

Wir suchen Referendare (m/w/d) mit Interesse am Handels- und Gesellschaftsrecht, als langfristiger Nebenjob oder auch in der Anwalts- oder Wahlstation

Wir sind eine mittelständische Kanzlei mit Schwerpunkt im Immobilien- und Wirtschaftsrecht mit rund 50 Mitarbeitern. Seit über 30 Jahren betreuen wir Mittelständler in allen Fragen rund um die Immobilie und im Gesellschaftsrecht. Im Mittelpunkt steht für uns, die Entwicklung von pragmatischen Lösungen für unsere Mandanten bei gleichzeitig hoher fachlicher Qualität unserer Beratung und ein menschliches .

Die BERGISCHE Krankenkasse

Rechtsreferendar/in für die Verwaltungsstation (oder Wahlstation) in Voll- oder Teilzeit

Die BERGISCHE Krankenkasse sucht Menschen, die Menschen mögen. Denn das Wichtigste für uns ist der gute und vertrauensvolle Kontakt zu unseren Kunden. Deren Wohl und exzellente Gesundheitsversorgung liegen uns am Herzen. Grundlage dafür ist ein engagiertes Team, das erfolgreich und innovativ im dynamischen Gesundheitsmarkt agiert. Unser Slogan „Qualität mit Heimvorteil“ leitet uns bei unserer täglichen Arbeit. Wir sind stolz auf unsere fast 150-jährige Tradition im Bergischen Land. Gleichzeitig blicken wir nach vorn und engagieren uns tagtäglich mit fachlicher und sozialer Kompetenz. Veränderungen betrachten wir als Chance. Die BERGISCHE ist eine für NRW und Hamburg geöffnete gesetzliche Krankenkasse mit rund 71.000 Kunden und über 140 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Für unsere Hauptverwaltung in Solingen, Heresbachstraße 29, suchen wir ab sofort Ihre Verstärkung als Rechtsreferendar (m/w/d) für die Verwaltungsstation (oder Wahlstation) in Voll- oder Teilzeit.