Stationsradar.de

Stationsangebote und Nebenjobs für Referendare!

 


JT International Germany GmbH

Rechtsreferendar*in für Köln und/oder Trier gesucht (m/w/d)

Wir produzieren und vertreiben international bekannte Marken wie American Spirit, Camel und Winston. Neben klassischen Tabakprodukten vermarkten wir neuartige Produkte wie Tabakerhitzer oder Elektronische Zigaretten.
Mit 44.000 Mitarbeiter*innen weltweit und mehr als über 2.200 an unseren Standorten in Köln und Trier sind wir eines der größten Tabak- und Vapingunternehmen weltweit.

Deine Aufgaben:

Du möchtest das Referendariat nutzen, um die juristische Tätigkeit in einem internationalen Unternehmen kennenzulernen?
Bei uns warten spannende und abwechslungsreiche Aufgaben und bei alldem kannst Du einen Blick über den juristischen Tellerrand hinauswagen, ohne den rechtlichen Bezug zu verlieren. Dabei begleitet wirst Du durch einen erfahrenen Mentor.
In einem stark regulatorischen Umfeld versteht sich unser Legal & Compliance Team als Business Partner. Daneben gilt es recht- und gesetzmäßiges Verhalten – also Compliance – zu stärken und damit die Reputation des Unternehmens und die strategischen Ziele zu fördern.
Um dieses Ziel gemeinsam zu erreichen, setzen wir nicht nur in unserem Legal Team auf Teamgeist, Engagement und flache Hierarchien.

Was bieten wir noch?
• Flexible Arbeitszeiten, Rücksichtnahme auf Prüfungstermine und Mobile Office (inklusive Bereitstellung Deines IT-Equipments)
• Teamlunches und Firmenveranstaltungen
• Überdurchschnittliche Vergütung
• Corporate Benefits

Was solltest Du mitbringen?

• Dein erstes juristisches Staatsexamen hast Du überdurchschnittlich, vorzugsweise mit mindestens „vollbefriedigend“ abgeschlossen
• Deine Arbeitsweise ist durch Eigenständigkeit und Ergebnisorientierung sowie eine sehr gute Entscheidungsfindungs- und Problemlösungskompetenz gekennzeichnet
• Du verfügst über ein betriebswirtschaftliches Grundverständnis und kannst wirtschaftliche Zusammenhänge erkennen und in Verträge einfließen lassen
• Du hast ein fundiertes Wissen von MS Office (Word, Excel, PowerPoint) sowie Erfahrungen mit Internetrecherche und juristischen Datenbanken
• Gute mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten in deutscher und englischer Sprache sind für Dich selbstverständlich

Bewirb Dich!

Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen (CV, Motivationsschreiben, Zeugnisse) kannst Du über den folgenden Link online einreichen:
https://jobs.jti.com/job-invite/22440/

Zusätzlich kannst Du Dein Interesse gerne per E-Mail an Christopher Metten (Legal Manager Köln; Christopher.Metten@jti.com) und Elke Pütz (Legal Coordinator; Elke.Puetz@jti.com) bekunden.

Wir freuen uns auf Dich!

 
» Nimm bitte im Rahmen Deiner Bewerbung Bezug auf die Ausschreibung unseres Stationsangebots auf dieser Seite!
 
Bewerben / Frage stellen

Bewerben Sie sich jetzt oder stellen Sie eine Frage zum Stationsangebot. Wir leiten Ihre Nachricht an die Kanzlei bzw. das Unternehmen weiter:

Ihr Name

E-Mail-Adresse

Betreff

Anlage (optional)


Infos zum Stationsangebot:
 
Stationsangebot vom: 17.01.2024
 
Stationen:
» Anwaltsstation
» Wahlstation

Ort: 50670 Köln
 
Rechtsgebiete:
» Arbeits-/Sozialrecht
» Compliance
» Umweltrecht
» Wirtschaftsrecht
» Zivilrecht

Gehalt: ja
 



Bundesverband Deutsche Startups e.V.

Rechtsreferendariat beim Startup-Verband (Berlin/remote)

Startups sind die treibende Wirtschaftskraft unserer Zukunft. Visionäre Gründerinnen und Gründer setzen mit Mut große Ideen in die Tat um. Wir wollen diesen Vordenkern zur Seite stehen, in dem wir ihre Interessen gegenüber Politik, Wirtschaft und Öffentlichkeit vertreten. Wir gestalten Debatten zu zentralen Themen dieses selbstbewussten Startup-Ökosystems und setzen sie auf die politische Agenda. In unserem Netzwerk schaffen wir einen gleichberechtigten Austausch zwischen Startups, etablierter Wirtschaft und Politik. Wir geben Gründungswissen und -erfahrung von Generation zu Generation weiter und tragen die Startup-Kultur in Mittelstand und Konzerne. Wir wollen Deutschland und Europa zu einem gründungsfreundlichen Standort machen, der Risikobereitschaft honoriert und den Pionieren unserer Zeit die besten Voraussetzungen bietet, um mit Innovationskraft erfolgreich zu sein. Dabei leitet uns die Vision einer offenen, gleichberechtigten und fortschrittsorientierten Gesellschaft.

Fieldfisher

Referendare (m/w/d) in Düsseldorf

Fieldfisher ist eine internationale Wirtschaftskanzlei mit marktführender Praxis in den dynamischsten Sektoren der Welt. Bei uns findest Du eine einzigartige Gemeinschaft: von Hamburg über Berlin, Düsseldorf und Frankfurt am Main bis nach München – und in unseren Büros weltweit. Gemeinsam beraten wir unsere Mandant:innen klar, auf den Punkt und oft an der Schnittstelle zu neuen Entwicklungen und Technologien. Wir suchen die Herausforderung. Wir kämpfen für das richtige Ergebnis und pflegen dabei unseren Fieldfisher-Spirit – geprägt durch Offenheit, Wertschätzung und Zusammenhalt. Was wir Dir bieten - Eine aufgeschlossene Gemeinschaft, in der Du Dich mit Deinen Stärken einbringen und entfalten kannst - Eigenverantwortliches Arbeiten und Einbindung in die Mandate ab Tag eins - Enge Betreuung durch eine:n persönliche:n Mentor:in und regelmäßige Feedbackgespräche - Vorbereitung auf Dein Examen: vom Klausurentraining und Repetitorium bis zum Aktenvortrag - Einen tiefen Einblick in unsere Kanzlei mit Vorträgen zu verschiedenen Rechtsgebieten, Business Development, Anwaltliche Fristen oder Law Firm Economics - Legal-English-Training - Referendar-Event in Hamburg mit Karrierecoaching, Soft Skill-Training und interessanten Gesprächen