Stationsradar.de

Stationsangebote und Nebenjobs für Referendare!

 


Jacobs University Bremen gGmbH

Rechtsreferendar (m/w/d) in der Wahlstation

Jacobs University ist eine private, staatlich anerkannte, englischsprachige Forschungsuniversität in Bremen. Wir bieten Bachelor-, Master- und PhD-Programme in den Focus Areas Health, Mobility und Diversity an. Zu den Leitprinzipien gehören höchste Ansprüche in Forschung und Lehre, Interkulturalität und systematische disziplinenübergreifende Zusammenarbeit. Ziel ist es, junge Talente aus aller Welt optimal auf verantwortungsvolle Aufgaben in einer globalisierten Arbeitswelt vorzubereiten. Derzeit leben und lernen mehr als 1.300 junge Menschen aus über 100 Nationen auf dem Campus.

Ihre Aufgaben:

Wir bieten in unserem Unternehmen einen Ausbildungsplatz für Rechtsreferendare (m/w) in der Wahlstation mit den fachlichen Schwerpunkten Wirtschaftsrecht, Zivilrecht und öffentliches Recht (insbesondere Hochschulrecht) an. Der Einstieg ist ganzjährig möglich.
Machen Sie sich mit den Arbeitsmethoden von Unternehmensjuristen und den Abläufen in der Rechtsabteilung eines Unternehmens vertraut. Arbeiten Sie aktiv an anspruchsvollen Fällen des operativen Tagesgeschäfts und interessanten Zukunftsprojekten mit.

• Bearbeitung von Rechtsfragen der Fachabteilungen
• Erstellung und Pflege von Musterverträgen und -texten
• Dokumentation von Beratungen
• Erstellung eines Datenarchivs
• Recherchetätigkeiten zu ausgewählten Problemstellungen
• Erstellung von Entscheidungsvorlagen und Kurzgutachten
• Teilnahme an internen Meetings

Was sollten Sie mitbringen?

• Erfolgreich abgeschlossenes erstes juristisches Staatsexamen
• Gründlichkeit, Belastbarkeit, Flexibilität
• Kommunikationsstärke
• Teamorientierte, eigenständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
• Sicherer Umgang mit MS-Office
• Gute deutsche und englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
• Unternehmerisches Denken und Handeln

Bewerben Sie sich!

Ihre Ansprechpartnerin für die Position ist Frau Bauer, Legal Officer, welche Ihnen für Fragen gerne vorab unter der Tel.: +49 421 200-4146 zur Verfügung steht.

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte unter Angabe der Job ID 18-13 und Ihrer Verfügbarkeit als pdf-Dokument per Email an
Frau Herrmann, Human Resources, an job-application@jacobs-university.de

 
» Nehmen Sie bitte im Rahmen Ihrer Bewerbung Bezug auf die Ausschreibung unseres Stationsangebots auf dieser Seite!
 
Bewerben / Frage stellen

Bewerben Sie sich jetzt oder stellen Sie eine Frage zum Stationsangebot. Wir leiten Ihre Nachricht an die Kanzlei bzw. das Unternehmen weiter:

Ihr Name

E-Mail-Adresse

Betreff

Anlage (optional)


Infos zum Stationsangebot:
 
Stationsangebot vom: 16.08.2018
 
Stationen:
» Wahlstation

Ort: 28759 Bremen
 
Rechtsgebiete:
» Handelsrecht
» Mietrecht
» Öffentliches Recht
» Wirtschaftsrecht
» Zivilrecht

Gehalt: nein
 



Jacobs University Bremen gGmbH hat noch kein Profil auf Stationsradar.de hinterlegt.




Kanzlei Plutte

Rechtsreferendar (w/m/d) Bereich Medienrecht, IT-Recht, Gewerblicher Rechtsschutz

Die Kanzlei Plutte mit Sitz in Mainz-Finthen ist seit knapp zehn Jahren ausschließlich in den Bereichen Medienrecht, Gewerblicher Rechtsschutz und IT-Recht tätig. Wir beraten bundesweit Unternehmen, wobei unser Fokus seit jeher auf der Onlinebranche liegt. Dort unterstützen wir beispielsweise: • Onlinehändler • Plattformen • Softwareanbieter • Agenturen • Medienschaffende

Deutscher Anwaltverein - Büro Brüssel

Absolvieren Sie Ihre Wahlstation/Ihr Praktikum im Brüsseler Büro des Deutschen Anwaltvereins

Der Deutsche Anwaltverein (DAV) ist der freiwillige Zusammenschluss der deutschen Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte. Der DAV mit derzeit ca. 63.000 Mitgliedern vertritt die Interessen der deutschen Anwaltschaft auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene. Für europarechtlich interessierte Referendarinnen/Referendare und Praktikantinnen/Praktikanten besteht die Möglichkeit, im Brüsseler Büro des DAV eine Referendarstation/ein Praktikum zu absolvieren und auf diese Art und Weise wichtige Einblicke in die tägliche Arbeitspraxis der Europäischen Institutionen und Verbände in Brüssel zu bekommen. Das Büro des DAV in Brüssel liegt in unmittelbarer Nähe zu den europäischen Institutionen im Herzen des Europaviertels. Zur Aufgabe des Büros gehört neben der Information der nationalen Anwaltschaft über die legislativen Vorgänge auf EU-Ebene insbesondere die Vertretung der anwaltlichen Interessen bei den europäischen Institutionen. Von Interesse sind dabei neben den Themen des anwaltlichen Berufsrechts die verschiedenen europäischen Gesetzgebungsverfahren im Bereich des Zivil- und Zivilverfahrensrechts, des Wirtschaftsrechts, des Straf- und Strafverfahrensrechts sowie des Öffentlichen Rechts.