Stationsradar.de

Stationsangebote und Nebenjobs für Referendare!

 


Die BERGISCHE Krankenkasse

Rechtsreferendar/in für die Verwaltungsstation (oder Wahlstation) in Voll- oder Teilzeit

Die BERGISCHE Krankenkasse sucht Menschen, die Menschen mögen. Denn das Wichtigste für uns ist der gute und vertrauensvolle Kontakt zu unseren Kunden. Deren Wohl und exzellente Gesundheitsversorgung liegen uns am Herzen. Grundlage dafür ist ein engagiertes Team, das erfolgreich und innovativ im dynamischen Gesundheitsmarkt agiert. Unser Slogan „Qualität mit Heimvorteil“ leitet uns bei unserer täglichen Arbeit. Wir sind stolz auf unsere fast 150-jährige Tradition im Bergischen Land. Gleichzeitig blicken wir nach vorn und engagieren uns tagtäglich mit fachlicher und sozialer Kompetenz. Veränderungen betrachten wir als Chance.

Die BERGISCHE ist eine für NRW und Hamburg geöffnete gesetzliche Krankenkasse mit rund 71.000 Kunden und über 140 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Für unsere Hauptverwaltung in Solingen, Heresbachstraße 29, suchen wir ab sofort Ihre Verstärkung als Rechtsreferendar (m/w/d) für die Verwaltungsstation (oder Wahlstation) in Voll- oder Teilzeit.

Ihre Aufgaben:

• Unterstützung der Abteilungen bzw. Stabsstellen bei rechtlichen Fragestellungen
• Bearbeitung der Klageverfahren
• Erstellung von Schriftsätzen
• Unterstützung bei der Erstellung von Widerspruchsbescheiden
• Wahrnehmung von Gerichtsterminen
• Begleitung von Ausschreibungsverfahren

Was sollten Sie mitbringen?

• Erfolgreicher Abschluss des 1. juristischen Staatsexamens
• Anwenderkenntnisse MS-Office
• Fähigkeit zur selbstständigen- und eigenverantwortlichen Aufgabenlösung
• Teamfähigkeit und Kommunikationsvermögen
• Belastbarkeit, Engagement, Flexibilität und Eigeninitiative

Bewerben Sie sich!

Bitte richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe des möglichen Eintrittstermins und des gewünschten Stundenumfangs, gerne auch per E-Mail, an

DIE BERGISCHE KRANKENKASSE
Leiter Personal- und Ausbildungswesen
Christoph Eilenbrock
Postfach 19 05 40
42705 Solingen

Telefon: 0212 2262-105
E-Mail: personal@die-bergische-kk.de
Internet: www.die-bergische-kk.de

 
» Nehmen Sie bitte im Rahmen Ihrer Bewerbung Bezug auf die Ausschreibung unseres Stationsangebots auf dieser Seite!
 
Bewerben / Frage stellen

Bewerben Sie sich jetzt oder stellen Sie eine Frage zum Stationsangebot. Wir leiten Ihre Nachricht an die Kanzlei bzw. das Unternehmen weiter:

Ihr Name

E-Mail-Adresse

Betreff

Anlage (optional)


Infos zum Stationsangebot:
 
Stationsangebot vom: 28.01.2020
 
Stationen:
» Verwaltungsstation
» Wahlstation

Ort: 42719 Solingen
 
Rechtsgebiete:
» Arbeits-/Sozialrecht
» Datenschutzrecht
» Verwaltungsrecht

Gehalt: nein
 



Die BERGISCHE Krankenkasse hat noch kein Profil auf Stationsradar.de hinterlegt.




LEO SCHMIDT-HOLLBURG WITTE & FRANK

Referendare (w/m/d)

Wir sind eine international tätige, hochspezialisierte Wirtschaftsrechtskanzlei in Hamburg mit Fokus auf den Bereichen M&A/Corporate und IP/IT. Kennzeichnend für uns sind der außergewöhnlich hohe Anspruch an die Qualität unserer Arbeit, das leidenschaftliche Engagement für unsere Mandanten und die Freude an der Zusammenarbeit in einem Team kreativer und unternehmerisch denkender Anwältinnen und Anwälte. Deshalb schenken uns namhafte Mandanten aus dem In- und Ausland schon seit über zwanzig Jahren ihr Vertrauen. Und deshalb gehören wir in unseren Kernbereichen seit langer Zeit zu den renommiertesten, mehrfach ausgezeichneten Boutiquen in Deutschland.

Bundesverband WindEnergie e.V.

Wir brauchen Verstärkung!

Mit 20.000 Mitgliedern ist der Bundesverband WindEnergie e.V. (BWE) einer der größten Verbände der Erneuerbaren Energien. Wir vertreten über 2.100 Betreibergesellschaften und weitere 1.100 Hersteller, Zulieferer und Dienstleister der Branche. Der BWE setzt sich seit Jahren erfolgreich für einen nachhaltigen und effizienten Ausbau der Windenergie in Deutschland ein. In unserer Bundesgeschäftsstelle in Berlin sind über 45 hauptamtliche Mitarbeiter beschäftigt. Die Netzintegration von Windstrom, der Netzausbau und der Umbau des Kraftwerksparks sind zentrale Themen der kommenden Jahre. Zur Unterstützung unserer juristischen Arbeit suchen wir ab sofort und laufend einen Rechtsreferendar (w/m/d) für die Wahlstation.