Stationsradar.de

Stationsangebote und Nebenjobs für Referendare!

 


Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer

Ergänzungsstudium in Speyer - Verwaltungspflichtstation/Anwaltsstation oder Wahlstation im Referendariat

Die Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften pflegt die Verwaltungswissenschaften, indem sie Staat und Verwaltung auf allen Ebenen erforscht, von der Kommune bis zur Europäischen Union. Die Führungskräfte für Staat und Verwaltung von morgen werden dort aus- und weitergebildet. Der Speyerer Campus ist das deutsche Kompetenzzentrum für den wissenschaftlichen Nachwuchs auf dem Gebiet der Verwaltungswissenschaften.
Sind Sie Rechtsreferendarin oder Rechtsreferendar in einem der deutschen Bundesländer? Befinden Sie sich im Vorbereitungsdienst? Dann kommen Sie nach Speyer und absolvieren Sie das 3-monatige verwaltungswissenschaftliche Ergänzungsstudium als „Speyer-Semester“. Je nach Bundesland können Sie von Ihrer Landesbehörde während der Verwaltungspflichtstation und/oder der Wahlstation und/oder der Station ´Rechtsberatung und Rechtsgestaltung´ (Anwaltsstation) entsandt werden.
Ihr Ziel sollte eine spätere Führungstätigkeit in der öffentlichen Verwaltung, in Politik, Verbänden, Wirtschaftsunternehmen, Kanzleien, u. ä. sein. Kommen Sie und qualifizieren Sie sich dafür! Schon mehr als 40.000 Rechtsreferendarinnen und Rechtsreferendare haben bislang ihre Ausbildung in Speyer durch das „Speyer-Semester“ ergänzt.
Hier erfahren Sie mehr: https://www.uni-speyer.de/studium/ergaenzungsstudium
Wir freuen uns auf Sie!

Leider ist das von Dir ausgewählte Stationsangebot nicht mehr vorhanden. Suche jetzt nach aktuellen Stationsangeboten für Rechtsreferendare!
Infos zum Stationsangebot:
 
Stationsangebot vom: 04.12.2020
 
Stationen:
» Verwaltungsstation
» Anwaltsstation
» Wahlstation

Ort: 67346 Speyer
 



Kühnel, Rosenmüller & Kollegen

Rechtsreferendar (w/m/d) gesucht

Die Kanzlei Kühnel, Rosenmüller und Kollegen ist mit 10 Berufsträger*innen und mehr als 40 Mitarbeiter*innen beratend und insolvenzverwaltend insbesondere bei mittelständischen Unternehmen und solchen der Immobilienwirtschaft tätig. Insolvenz- und Wirtschaftsrecht sowie ein wachsendes Notariat bilden unsere Schwerpunkte. Weitere Informationen zur Kanzlei können Sie unserer Homepage www.krsh.de entnehmen.

DIHK Brüssel

Wahlstation im Herbst 2022

Im Namen unserer Mitgliedsunternehmen kümmern wir uns um alle Themen des Europäischen Wirtschaftsrechts, besondere Schwerpunkte ergeben sich u. a. im Wettbewerbsrecht, Gesellschaftsrecht, Bürgerlichen Recht, Recht des Geistigen Eigentums und dem Vergaberecht.