Stationsradar.de

Stationsangebote und Nebenjobs für Referendare!

 


Covestro AG

Rechtsreferendar (m/w/d) Recht und Compliance

Wir sind Covestro. Wir sind neugierig. Wir sind mutig. Wir sind vielfältig. Wir haben chemische Materiallösungen mit bahnbrechenden Produkten verfeinert. Lassen Sie uns gemeinsam Grenzen überschreiten. Schließen Sie sich uns und unseren 18.150 Kolleginnen und Kollegen an und zusammen werden wir die Welt lebenswerter machen.

Was wir bieten

Unser Funktionsbereich CFO (Chief Financial Officer) steuert die wirtschaftlichen Prozesse unseres Unternehmens. Zudem ist er für rechtliche Fragen zuständig und bietet IT-Lösungen für den gesamten Konzern an.

Die Covestro Rechts- und Complianceabteilung bietet hochmotivierten, international orientierten Rechtsreferendaren (m/w/d) eine Ausbildungsstage (Anwaltsstation oder Wahlstation) im Rahmen des Rechtsreferendariats an. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, in einer kulturell vielseitigen Umgebung zu arbeiten und einen Beitrag zu unserer Mission „We make the world a brighter place“ zu leisten.

Ihre Aufgaben:

Rechtsberatung sämtlicher Bereiche eines international tätigen Unternehmens mit folgenden Schwerpunkten: Vertriebsrecht; Handels- und Gesellschaftsrecht; Wettbewerbsrecht; Allgemeines Zivilrecht; Umwelt- und Arbeitsrecht sowie Compliance-Themen

Unterstützung der Rechtsabteilung bei allen anfallenden Rechtsfragen

Gestaltung und Prüfung von Verträgen und Präsentationen sowie Rechtsrecherche

Was sollten Sie mitbringen?

Ihr erstes juristisches Staatsexamen haben Sie überdurchschnittlich, vorzugsweise mit mindestens „vollbefriedigend“ abgeschlossen

Betriebswirtschaftliches Grundverständnis bringen Sie mit und können wirtschaftliche Zusammenhänge erkennen und in Verträge einfließen lassen

Fundiertes Wissen von MS Office (Word, Excel, PowerPoint) sowie Erfahrungen mit Internetrecherche und juristischen Datenbanken weisen Sie auf

Gute mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit sind für Sie selbstverständlich

Eine hohe Teamfähigkeit sowie Eigen- und Selbstständigkeit bei der Erfüllung der Aufgaben zeichnen Sie aus

Sie besitzen eine sehr gute Entscheidungsfindungs- und Problemlösungskompetenz

Sie haben eine hohe Aufmerksamkeit für Details und Sie halten gesetzte Zielvorgaben ein

Sie sind bereit, die Ihnen angetragenen Sachverhalte zu reflektieren und sich mit Verbesserungsvorschlägen einzubringen

Fließendes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift beherrschen Sie einwandfrei

Bewerben Sie sich!

Sind Sie neugierig, mutig und vielfältig? Dann bieten wir Ihnen spannende Karrieremöglichkeiten. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen, Kündigungsfrist und Ihren Gehaltsvorstellungen. Werden Sie Teil unseres Teams - bewerben Sie sich jetzt!

Wer mit Covestro einen Teil zu einer besseren Welt beitragen möchte, der kann auch Einiges erwarten.

Wir möchten, dass Sie sich bei Covestro wie zu Hause fühlen. Dass Sie das Gefühl haben, fair und transparent behandelt zu werden. Das bedeutet finanzielle Sicherheit, eine gesunde Work-Life-Balance und ansprechende Sozialleistungen.

Konkret heißt es für uns: flexible Arbeitszeiten, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, eine aktive Gesundheitsförderung und die Möglichkeit einen Teil Ihres Gehalts ins Langzeitkonto oder für die Altersvorsorge umzuwandeln. Und das ist nicht alles.

Klingt spannend? Hier erfahren Sie mehr zu Covestro und unseren Benefits:

https://www.career.covestro.de/de/about-covestro/covestro-as-an-employer/employee-benefits

Ihr Kontakt

www.covestro.com

Covestro begrüßt Bewerbungen aller Menschen ungeachtet von ethnischer Herkunft, Nationalität, Religion, Weltanschauung, Geschlecht, Alter, Behinderung, Aussehen und/oder sexueller Identität. Wir bekennen uns zu dem Grundsatz, alle Bewerberinnen und Bewerber fair zu behandeln und Benachteiligungen zu vermeiden.

 
» Nehmen Sie bitte im Rahmen Ihrer Bewerbung Bezug auf die Ausschreibung unseres Stationsangebots auf dieser Seite!
 
Infos zum Stationsangebot:
 
Stationsangebot vom: 05.12.2022
 
Stationen:
» Anwaltsstation
» Wahlstation

Ort: 51373 Leverkusen
 
Rechtsgebiete:
» Aktienrecht
» Compliance
» Datenschutzrecht
» Gesellschaftsrecht/M&A
» Handelsrecht

Gehalt: ja
 



Bundesverband Deutsche Startups e.V.

Rechtsreferendariat beim Startup-Verband (Berlin)

Startups sind die treibende Wirtschaftskraft unserer Zukunft. Visionäre Gründerinnen und Gründer setzen mit Mut große Ideen in die Tat um. Wir wollen diesen Vordenkern zur Seite stehen, in dem wir ihre Interessen gegenüber Politik, Wirtschaft und Öffentlichkeit vertreten. Wir gestalten Debatten zu zentralen Themen dieses selbstbewussten Startup-Ökosystems und setzen sie auf die politische Agenda. In unserem Netzwerk schaffen wir einen gleichberechtigten Austausch zwischen Startups, etablierter Wirtschaft und Politik. Wir geben Gründungswissen und -erfahrung von Generation zu Generation weiter und tragen die Startup-Kultur in Mittelstand und Konzerne. Wir wollen Deutschland und Europa zu einem gründungsfreundlichen Standort machen, der Risikobereitschaft honoriert und den Pionieren unserer Zeit die besten Voraussetzungen bietet, um mit Innovationskraft erfolgreich zu sein. Dabei leitet uns die Vision einer offenen, gleichberechtigten und fortschrittsorientierten Gesellschaft.

SGK NRW

Wahlstation in Düsseldorf

Die Sozialdemokratische Gemeinschaft für Kommunalpolitik in Nordrhein-Westfalen ist der Zusammenschluss der Kommunalpolitiker:innen in der SPD. Die SGK hat das Ziel, sozialdemokratische Grundsätze in der Kommunalpolitik zu verwirklichen. Die SGK NRW wurde im Jahr 1972 in Düsseldorf gegründet und hat zur Zeit rund 8.500 Mitglieder. Dazu zählen Mitglieder aus 580 Fraktionen der Räte, Kreistage, Bezirksvertretungen, der Landschaftsversammlungen sowie der Regionalräte. Neben den sozialdemokratischen (Ober-)Bürgermeister:innen und Landrät:innen gehören zahlreiche weitere Personen, die in der öffentlichen Verwaltung ein Amt oder in der SPD eine Funktion mit kommunalpolitischem Bezug haben, der SGK NRW an. Zu den Aufgaben der SGK NRW zählen: die Erarbeitung von Empfehlungen für die praktische Arbeit in den kommunalen Vertretungen und Körperschaften, juristische und politisch-fachliche Beratung der kommunalen SPD-Fraktionen, Vertretung kommunalpolitischer Interessen gegenüber dem Landtag und dem Bundestag sowie der Landes- und Bundesregierung, Kontakte zu den kommunalen Spitzenverbänden und anderen für die Kommunalpolitik wichtigen Institutionen und die Durchführung von Fachtagungen, Konferenzen und Seminare sowie die Herausgabe zahlreicher Publikationen zum Zweck der Fortbildung und Information sozialdemokratischer Kommunalpolitiker:innen.