Stationsradar.de

Stationsangebote und Nebenjobs für Referendare!

 


Bayerische Landeszentrale für neue Medien

ab sofort Rechtsreferendar/in (m/w/d) gesucht

Kompetenz stärken. Vertrauen schaffen. Staatsfern und unabhängig beaufsichtigt die Bayerische Landeszentrale für neue Medien (BLM) private Rundfunk- und Internetangebote in Bayern. Als moderner Regulierer begleiten wir sowohl die Anbieter als auch die Nutzerinnen und Nutzer kompetent in die Medienzukunft.
Unterstützen Sie uns dabei!


Wir suchen für den Bereich Inhalteregulierung & Aufsicht:

Ihre Aufgaben:

Sie arbeiten in einem interdisziplinären Team an vielfältigen medienrechtlichen und jugendschutzrechtlichen Fragestellungen.

Sie bewerten allgemeine verwaltungsrechtliche Fragstellungen.

Sie bringen Ihr Wissen in verwaltungsgerichtlichen Verfahren ein.

Sie bearbeiten werberechtliche Fragestellungen.

Sie prüfen die Einhaltung gesetzlicher Anforderungen von Rundfunk- oder Telemedienanbietern (z.B. Webseitenbetreiber, Influencer).

Sie unterstützen uns in Zulassungs- und Aufsichtsverfahren.

Was sollten Sie mitbringen?

Sie interessieren sich für die aktuellen Entwicklungen in der Medienlandschaft und sind bereit, sich in neue Rechtsbereiche einzuarbeiten.

Komplexe Sachverhalte können Sie verständlich darstellen und haben Organisationsgeschick sowie gute kommunikative Fähigkeiten.

Sie sind flexibel und verfügen über fundierte Kenntnisse im öffentlichen Recht.

Bewerben Sie sich!

Was wir bieten:

Eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung.

Eine hochwertige Arbeitsplatzausstattung mit modernsten Server-und Clientsystemen.

Ein bezuschusstes sehr gutes Betriebsrestaurant.

Ein attraktiver Bürostandort in München mit guter ÖPNV-Anbindung sowie kostenlose Parkmöglichkeit.



Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Bewerbungen über: www.blm.de/bewerbung
Alternativ können Sie Ihre Unterlagen auch per E-Mail an bewerbungen@blm.de senden.



 
» Nehmen Sie bitte im Rahmen Ihrer Bewerbung Bezug auf die Ausschreibung unseres Stationsangebots auf dieser Seite!
 
Infos zum Stationsangebot:
 
Stationsangebot vom: 24.01.2024
 
Stationen:
Verwaltungsstation
» Wahlstation

Ort: 81737 München
 
Rechtsgebiete:
Medienrecht

Gehalt: nein
 



pfm medical ag

Rechtsreferendariat in der Medizintechnik in Köln

pfm medical ist ein international aktives mittelständisches Familienunternehmen aus Deutschland, das hochwertige Healthcare-Produkte und Leistungen bietet. Bei uns zählt der Mensch - ob als Patient, Angehöriger, Pflegekraft oder Mitarbeiter. Im Mittelpunkt unseres Denkens und Handelns stehen Therapieerfolge für eine verbesserte Lebensqualität der Patienten sowie bestmögliche Arbeitsbedingungen für Anwender aus Klinik, Praxen, Pflege und Laboren.

White & Case LLP

Referendare (m/w/d) für unseren Standort in Frankfurt

Gemeinsam setzen wir ein Zeichen. Du & White & Case. White & Case ist mit 44 Standorten in 30 Ländern eine der führenden internationalen Anwaltssozietäten. Wir denken und arbeiten global: 2022 haben wir Mandanten aus 115 Ländern erfolgreich betreut. Länderübergreifende Teams sind bei uns die Regel, und Vielfalt wird auch innerhalb unserer Kanzlei großgeschrieben: Unsere Kolleginnen und Kollegen sprechen 95 Sprachen und stammen aus 97 Nationen. Bei White & Case verbinden wir globales Denken mit lokalem Handeln: Wir beraten international operierende Unternehmen ebenso wie Start-ups, Finanzinstitutionen und Behörden bei komplexen, grenzüberschreitenden Projekten. Unser weltweites Netzwerk aus über 2.600 Kolleginnen und Kollegen, davon allein über 250 Berufsträgerinnen und Berufsträger (Rechtsanwaltschaft, Steuerberatung und Notariat) an unseren vier deutschen Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main und Hamburg, berät eine namhafte Mandantschaft in allen Fragen des nationalen und internationalen Wirtschaftsrechts.