Stationsradar.de

Stationsangebote und Nebenjobs für Referendare!

 


ARAG SE

Rechtsreferendar (m/w/d) - Wahlstation Rechts-Service

Willkommen in der ARAG Familie!

Weshalb Du bei uns genau richtig bist? Weil wir für Dich nicht nur viele spannende Aufgaben haben, sondern vor allem eine echte Mission: Wir helfen Menschen! Mit Deinen besonderen Fähigkeiten leistest Du einen Beitrag, dass wir für unsere Kunden da sein können. Wenn mal etwas passiert und wenn möglich, auch schon vorher. Entfalte Deine Stärken in einem international erfolgreichen Familienunternehmen, in dem Unabhängigkeit, Fairness und Chancengleichheit gemeinsam gelebt werden. Jeden Tag aufs Neue. Wir freuen uns auf Dich!

Deine Aufgaben:

Du analysierst die aktuelle Rechtsprechung und leitest daraus praxisrelevante Handlungsempfehlungen ab

Du bearbeitest in Zusammenarbeit mit erfahrenen Kollegen erste Schadenfälle und übernimmst die Korrespondenz mit unseren Kund*innen in komplexen rechtlichen Angelegenheiten

Du gehst lösungsorientiert vor, führst entscheidungsrelevante juristische Recherchen durch und lieferst stets passende Antworten auf alle Fragen

Während deiner Wahlstation hast du die Möglichkeit, verschiedene Teams und Aufgabenbereiche kennenzulernen. Dabei kannst du - vorausgesetzt du möchtest - von Anfang an eigenständig an Themen arbeiten und Aufgaben übernehmen, wobei dir jederzeit ein erfahrener Teamkollege zur Seite steht

Was solltest Du mitbringen?

Du bist Rechtsreferendar (m/w/d) in der Wahlstation

Im engen Austausch mit internen und externen Anspruchsgruppen überzeugst du mit deinen fundierten rechtlichen Kenntnissen sowie deinen ausgeprägten Kommunikationsfähigkeiten

Du bist entscheidungsfreudig, motiviert und verfügst über eine selbstständige, kunden- und lösungsorientierte Arbeitsweise

Bewirb Dich!

Diese Vorteile bieten wir:

Deine Ideen sind in unserem Team mit flachen Hierarchien immer willkommen

Du hast die Möglichkeit, unsere vielfältigen Bereiche in verschiedenen Rechtsgebieten näher kennenzulernen, wobei wir gerne deine Präferenzen in Bezug auf ein bestimmtes Rechtsgebiet berücksichtigen

Bei uns genießt du höchstmögliche Flexibilität, da du die Option hast, deutschlandweit im Homeoffice zu arbeiten, je nach deinen Bedürfnissen

Während deiner Wahlstation erhältst du praktische Erfahrungen, die individuell auf dich zugeschnitten sind und abwechslungsreich gestaltet werden

Wenn du lieber vor Ort arbeiten möchtest, hast du die Gelegenheit, den ARAG-Tower und unsere Mitarbeiter*innen besser kennenzulernen, beispielsweise bei gemeinsamen kostenfreien Mittagessen

Wir bieten als großes Unternehmen zahlreiche Benefits, die wir stetig ausbauen

Über folgenden Link kannst du dich bewerben:

https://arag.recruitmentplatform.com/apply/apply.html?jobId=QH5FK026203F3VBQB68QW8NB1-5524&langCode=de_DE&step=DIRECT

 
» Nimm bitte im Rahmen Deiner Bewerbung Bezug auf die Ausschreibung unseres Stationsangebots auf dieser Seite!
 
Infos zum Stationsangebot:
 
Stationsangebot vom: 20.11.2023
 
Stationen:
Wahlstation

Ort: 40472 Düsseldorf
 
Rechtsgebiete:
Immobilienrecht
» Mietrecht
» Verkehrsrecht

Gehalt: nein
 



Bayerische Landeszentrale für neue Medien (BLM)

Rechtsreferendar/in (m/w/d) in der Wahlstation in München gesucht

Medienvielfalt sichern – Nutzerschutz fördern: Diese Ziele stellt die Bayerische Landeszentrale für neue Medien (BLM) ins Zentrum ihres Handelns. Als Medienaufsicht für private Rundfunk- und Internetangebote in Bayern agiert die BLM unabhängig und staatsfern. Dabei ist es uns als moderne Regulierungseinrichtung ganz wichtig, sowohl die Anbieter als auch die Nutzerinnen und Nutzer kompetent in die Medienzukunft zu begleiten. Unterstützen Sie uns bei der spannenden Aufgabe, diese Zukunft mitzugestalten!

Bundesverband Deutsche Startups e.V.

Rechtsreferendariat beim Startup-Verband (Berlin/remote)

Startups sind die treibende Wirtschaftskraft unserer Zukunft. Visionäre Gründerinnen und Gründer setzen mit Mut große Ideen in die Tat um. Wir wollen diesen Vordenkern zur Seite stehen, in dem wir ihre Interessen gegenüber Politik, Wirtschaft und Öffentlichkeit vertreten. Wir gestalten Debatten zu zentralen Themen dieses selbstbewussten Startup-Ökosystems und setzen sie auf die politische Agenda. In unserem Netzwerk schaffen wir einen gleichberechtigten Austausch zwischen Startups, etablierter Wirtschaft und Politik. Wir geben Gründungswissen und -erfahrung von Generation zu Generation weiter und tragen die Startup-Kultur in Mittelstand und Konzerne. Wir wollen Deutschland und Europa zu einem gründungsfreundlichen Standort machen, der Risikobereitschaft honoriert und den Pionieren unserer Zeit die besten Voraussetzungen bietet, um mit Innovationskraft erfolgreich zu sein. Dabei leitet uns die Vision einer offenen, gleichberechtigten und fortschrittsorientierten Gesellschaft.