Stationsradar.de

Stationsangebote und Nebenjobs für Referendare!

 


Referendare pro Jahr:

bis zu 160


Vergütung:

700 €€ pro Wochenarbeitstag

Gleiss Lutz ist eine der anerkannt führenden, international tätigen Anwaltskanzleien Deutschlands. Exzellenz ist unser Anspruch, Mandant und Mandat sind unsere Passion. Gleiss Lutz steht in allen Bereichen der wirtschaftsrechtlichen Beratung für höchste Qualität und für praxisnahe und kreative Lösungen.

Anwälte / Juristen: mehr als 300

Standorte: Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart, Brüssel

Rechtsgebiete: Arbeitsrecht, Automotive, Bank- und Finanzrecht, Compliance, Energie, Gesellschaftsrecht, Healthcare und Life Sciences, Immobilienrecht, Informationstechnologie, Kapitalmarktrecht, Kartellrecht, Markenrecht, Mergers and Acquisitions, Nachfolge und Vermögen und Stiftungen, Öffentliches Recht, Patentrecht, Private Equity, Produkthaftung, Prozessführung und Schiedsverfahren, Restrukturierung, Steuerrecht, Subventionen und Beihilfen, TMT, Vergaberecht, Versicherungen, Wettbewerbsrecht

Infos zur Referendarausbildung: Gleiss Lutz-Referendarprogramm

Nach erfolgreicher Bewerbung können Sie während Ihrer Anwalts- oder Wahlstation hautnah miterleben, wie spannend und herausfordernd unsere tägliche Arbeit mit nationalen und internationalen Mandanten ist. Sie arbeiten mit einem erfahrenen Partner zusammen, der während der gesamten Station als Ihr Tutor fungiert. Die Mitglieder der Praxisgruppe stehen Ihnen ebenfalls stets mit Rat und Tat zur Seite.

Neben der fachlichen Ausbildung bekommen Sie Gelegenheit zum Blick über den Tellerrand: Unser monatliches Referendarprogramm lädt Sie ein zu interessanten Vorträgen im Rahmen der Gleiss Lutz-Akademie, wöchentlichen Englischkursen, Aktenvortragstraining zur Vorbereitung auf Ihr zweites Staatsexamen, Klausurenkurse in Kooperation mit "Kaiserseminare", geselligen After-Work-Veranstaltungen oder anderen gemeinsamen Aktivitäten.

Darüber hinaus laden wir alle Referendare zweimal im Jahr zu unserem kanzleiweiten Gleiss Lutz-Referendar-Retreat ein. Hier erhalten Sie ein exklusiv auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Rhetoriktraining und haben Gelegenheit, sich mit Referendaren und Juristen standortübergreifend zu vernetzen.

Die Wahlstation können Sie selbstverständlich ebenfalls an jedem unserer Standorte verbringen.

Wir bieten Ihnen zudem die Möglichkeit, die Wahlstation auch bei einer ausländischen Kanzlei aus unserem internationalen Best-Friends-Netzwerk zu absolvieren. So können Sie z. B. für die drei Monate in einer Kanzlei in den USA arbeiten, oder aber in den Arbeitsalltag einer Kanzlei in Paris, London oder Dublin eintauchen.Voraussetzung sind eine Anwaltstation an einem Gleiss Lutz Standort und eine Empfehlung durch einen Partner.

Dabei gelten die gleichen Rahmenbedingungen wie für die Anwaltsstation, d. h. wir unterstützen Sie finanziell in gleicher Weise.

Erfahrungsbericht: (noch) nicht vorhanden

Aktuelle Ausschreibungen auf Stationsradar.de:

» Derzeit sind keine Stationsangebote, Nebenjobs oder Veranstaltungen ausgeschrieben.

Anschrift:

Gleiss Lutz
Taunusanlage 11
60329 Frankfurt am Main

Ansprechpartner:

Frau Natascha Frankl
E-Mail: natascha.frankl@gleisslutz.com