Stationsradar.de

Stationsangebote und Nebenjobs für Referendare!

 


ZIEHL-ABEGG

Rechtsreferendar (m/w/d) im Bereich Recht und Compliance International

ZIEHL-ABEGG – weltweit agierendes und führendes Unternehmen in der Luft-, Regel- und Antriebstechnik mit 4.100 Mitarbeitern lädt Sie ein zum visionären Denken, Forschen, Entwickeln und Mitgestalten modernster Produkte.

Ihre Aufgaben:

Sie haben die Möglichkeit das vielschichtige und abwechslungsreiche Aufgabengebiet eines Syndikusrechtsanwaltes kennenzulernen.

• Unterstützung in vielfältigen Fragestellungen, insbesondere in den Bereichen: Vertriebsrecht; Handels- und Gesellschaftsrecht; Wettbewerbsrecht; Allgemeines Zivilrecht sowie Compliance-Themen
• Eigenständiges Erstellen von Gutachten und Präsentationen
• Beratung von Vorstand, Führungskräften und Mitarbeitern in rechtlichen Fragestellungen
• Prüfung und Administration von nationalen und internationalen Verträgen
• Selbstständige Recherche und Prüfung rechtlicher Sachverhalte
• Teilnahme an internen und externen Verhandlungen
• Beratung und Unterstützung einer ZIEHL-ABEGG Auslandsgesellschaft vor Ort im Rahmen einer 1-wöchigen Entsendung

Was sollten Sie mitbringen?

• Abgeschlossenes erstes juristisches Staatsexamen, möglichst mit Prädikat
• Betriebswirtschaftliches Grundverständnis
• Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen sowie Erfahrungen mit Internetrecherche und juristischen Datenbanken
• Eigenständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise
• Gute analytische Fähigkeiten und eine proaktive Arbeitsweise
• Sehr gute Entscheidungsfindungs- und Problemlösungskompetenz
• Freude an bereichsübergreifender Zusammenarbeit
• Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Bewerben Sie sich!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Teamleiterin HR Ausbildung kfm. & techn.
Lena Traub
Tel. +49 (0) 7940 16-802
lena.traub@ziehl-abegg.de

 
» Nehmen Sie bitte im Rahmen Ihrer Bewerbung Bezug auf die Ausschreibung unseres Stationsangebots auf dieser Seite!
 
Bewerben / Frage stellen

Bewerben Sie sich jetzt oder stellen Sie eine Frage zum Stationsangebot. Wir leiten Ihre Nachricht an die Kanzlei bzw. das Unternehmen weiter:

Ihr Name

E-Mail-Adresse

Betreff

Anlage (optional)


Infos zum Stationsangebot:
 
Stationsangebot vom: 02.07.2019
 
Stationen:
» Anwaltsstation
» Wahlstation

Ort: 74653 Künzelsau
 
Rechtsgebiete:
» Compliance
» Gesellschaftsrecht/M&A
» Handelsrecht
» Wettbewerbsrecht
» Wirtschaftsrecht

Gehalt:
 



ZIEHL-ABEGG hat noch kein Profil auf Stationsradar.de hinterlegt.




RNI.LEGAL Rechtsanwälte und Insolvenzverwalter

Referendare (w/m/d)

Hamburger Wirtschaftsrechtskanzlei: Wir sind anders! Nicht unser hoher Anspruch an die Qualität unserer Arbeit in der Insolvenzverwaltung und im Insolvenzrecht sowie unserem leidenschaftlichen Engagement für unsere Mandanten macht uns anders. Da sind andere Wirtschaftskanzleien genauso wie wir. Wir sind auch nicht anders, weil wir in unseren Kernbereichen zu den renommiertesten, mehrfach ausgezeichneten Boutiquen in Deutschland gehören. Wir sind entscheidend anders, weil wir • mit großer Freude im gesamten Team arbeiten, • (nahezu) hierarchielos arbeiten, • keine starren Arbeitszeiten / Urlaubszeiten kennen, • Sport und Kunst in den Arbeitsalltag einbauen, • "Lernenlassen" am großen Fall

Ecologic Institut

Rechtsreferendare (m/w/d) im Bereich Umweltrecht

Das Ecologic Institut widmet sich als privates, unabhängiges Institut der Aufgabe, relevante gesellschaftspolitische Fragestellungen der Nachhaltigkeitsforschung zu bearbeiten und neue Erkenntnisse in die Umweltpolitik einzubringen. Das Ecologic Institut wurde 1995 gegründet, ist europäisch und international eng vernetzt und Teil des Ecological Research Net-work (Ecornet). Heute arbeiten über 100 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in internationalen sowie interdisziplinären Projektteams. Mehr Informationen zu uns und unserer Arbeit finden Sie unter www.ecologic.eu