Stationsradar.de

Stationsangebote und Nebenjobs für Referendare!

 


Rechtsanwälte Hollender Lampe Lampe PartGmbB

Rechtsreferendar (m/w/d) in Mönchengladbach gesucht

Rechtsanwälte Hollender Lampe Lampe PartGmbB ist eine steuerrechtlich und wirtschaftsrechtlich ausgerichtete Kanzlei. Unser Team spezialisierter Anwälte berät Unternehmen und Privatpersonen in den Bereichen des Steuerrechts, Steuerstrafrechts, Gesellschaftsrechts und Erbrechts.

Ihre Aufgaben:

Während Ihrer Station in unserem Büro in Mönchengladbach arbeiten Sie eng mit unseren Anwälten zusammen. Sie werden von Anfang an in konkrete Mandate einbezogen.


Sie unterstützen die Anwälte bei der Beratung von Privatpersonen und (Familien-) Unternehmen unterschiedlicher Branchen, Größe und Rechtsformen umfassend in allen Angelegenheiten des Steuerrechts, Erbrechts und Gesellschaftsrechts.
Sie arbeiten u.a. bei der Erstellung von Testamenten, Entwürfen von Verträgen, Errichtung von Gesellschaften mit. Sie erstellen Rechtsgutachten und unterstützen in allen steuerrechtlichen Belangen der Mandanten.

Selbstverständlich nehmen Sie auch an Mandantengesprächen und Gerichtsterminen teil.

Was sollten Sie mitbringen?

•Sie sind Referendar (w/m/d) zur Ausbildung in der Anwalts- oder Wahlstation und haben Ihren Studien- und Interessensschwerpunkt im Erb- und idealerweise auch im Steuerrecht.
•Sie haben Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen und Abläufen
•Systematische Arbeitsweise
•Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft

Bewerben Sie sich!

Ihre aussagekräftigen Unterlagen senden Sie bitte per Mail an

Hollender Lampe Lampe Rechtsanwälte PartGmbB
z.H. Silvia Spitz
Enscheder Straße 5 • 41069 Mönchengladbach

silvia.spitz@hollender-partner.de

Bitte geben Sie im Rahmen Ihrer Bewerbung auch das für Sie mögliche Eintrittsdatum an.

 
» Nehmen Sie bitte im Rahmen Ihrer Bewerbung Bezug auf die Ausschreibung unseres Stationsangebots auf dieser Seite!
 
Infos zum Stationsangebot:
 
Stationsangebot vom: 17.05.2021
 
Stationen:
» Anwaltsstation
» Wahlstation

Ort: 41069 Mönchengladbach
 
Rechtsgebiete:
» Familien-/Erbrecht
» Gesellschaftsrecht/M&A
» Steuerrecht

Gehalt: ja
 



Mercateo Services GmbH & Co. KG

Referendar in der Rechtsabteilung (m/w/d) Leipzig

Die Mercateo Gruppe stellt als Betreiber von B2B-Plattformen eine Infrastruktur bereit, über die Unternehmen ihre Transaktionen und Geschäftsbeziehungen durch digitale Vernetzung effizient gestalten. Zur Mercateo Gruppe gehören das B2B-Netzwerk unite.eu und die B2B-Beschaffungsplattform mercateo.com. Neben Deutschland ist die Unternehmensgruppe in 13 weiteren Ländern vertreten und beschäftigt europaweit rund 600 Mitarbeiter. Seit der Gründung im Jahr 2000 expandiert das Gesamtunternehmen kontinuierlich; im Jahr 2019 wurde bei profitablem Wachstum ein Umsatz von 316 Mio. Euro erreicht.

EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Wahlstation in der zentralen Rechtsabteilung der EnBW AG (Karlsruhe/Stuttgart)

Die EnBW Energie Baden-Württemberg AG („EnBW AG“) gehört zu den größten Energieversorgungsunternehmen in Deutschland und in Europa und erzielt im Konzern mit mehr als 24.600 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 20 Mrd. € im Jahr. Das Unternehmen ist von der Erzeugung über den Netzbetrieb und den Energiehandel bis zum Vertrieb entlang der gesamten Wertschöpfungskette der Energieversorgung aktiv und versorgt in Deutschland rund 5,5 Millionen Kund*innen mit Strom, Gas, Wasser und Fernwärme sowie Telekommunikations- und Entsorgungsleistungen und weiteren Dienstleistungen und Produkten in den Bereichen Infrastruktur und Energie. Die börsennotierte EnBW AG ist Obergesellschaft des EnBW-Konzerns, zu dem über 530 Konzerngesellschaften im In- und Ausland (dort insbesondere in der Schweiz, Österreich, Frankreich, Tschechien, Dänemark, Schweden, Türkei, Großbritannien sowie USA) sowie weitere 230 unmittelbar und mittelbar gehaltene Minderheitsbeteiligungen an Gesellschaften gehören. Die EnBW-Gruppe entwickelt sich zu einem nachhaltigen und innovativen Infrastrukturpartner mit den drei strategischen Geschäftsfeldern Nachhaltige Erzeugungsinfrastruktur, Systemkritische Infrastruktur und Intelligente Infrastruktur für Kunden. Bis Ende 2025 wird im EnBW-Konzern die installierte Leistung aus Erneuerbaren Energien bei 50 Prozent des Gesamtportfolios liegen. Bis 2035 strebt der EnBW-Konzern Klimaneutralität an. Unternehmensportrait: https://www.enbw.com/unternehmen/konzern/ueber-uns/unternehmensportrait/