Stationsradar.de

Stationsangebote und Nebenjobs für Referendare!

 


PayPal

Rechtsreferendar(in) oder wissenschaftliche/n Mitarbeiter(in) im Bereich Litigation (Prozessführung) in EMEA (Europe, Middle East & Africa)

Fueled by a fundamental belief that having access to financial services creates opportunity, PayPal (NASDAQ: PYPL) is committed to democratizing financial services and empowering people and businesses to join and thrive in the global economy. Our open digital payments platform gives PayPal’s 210 million active account holders the confidence to connect and transact in new and powerful ways, whether they are online, on a mobile device, in an app, or in person. Through a combination of technological innovation and strategic partnerships, PayPal creates better ways to manage and move money, and offers choice and flexibility when sending payments, paying or getting paid. Available in more than 200 markets around the world, the PayPal platform, including Braintree, Venmo and Xoom enables consumers and merchants to receive money in more than 100 currencies, withdraw funds in 56 currencies and hold balances in their PayPal accounts in 25 currencies.

Ihre Aufgaben:

• Begleitung von Gerichtsprozessen und Fragen zum Zivilprozess- und allgemeinen Zivilrecht
• Aufbereiten streitiger Sachverhalte in Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen im Unternehmen
• Mitwirken bei der Bearbeitung von Verfahrensstrategien und Unterstützung der beauftragten Anwälte bei Schriftsatzentwürfen
• Fragen zum Kartellrecht, Zahlungsverkehr, Bankrecht und eCommerce
• Erstellen von Vermerken in englischer Sprache wie Verfahrensübersichten oder Sachverhaltsdarstellungen für verschiedene Fachabteilungen sowie internationale Anwälte
• Durchführung von Literatur- und Internetrecherchen zu weiteren aktuellen Rechtsfragen

Was sollten Sie mitbringen?

• Prädikatsexamen
• Kommunikationsfähigkeit und Teamgeist
• Hohe Eigeninitiative und Ergebnisorientierung
• Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Internetaffinität und sicherer Umgang mit MS-Office
• Zusätzliche Sprachkenntnisse in Französisch und/oder Spanisch sind ein Plus
• Schnelle Auffassungsgabe, sehr gute analytische Fähigkeiten, strukturierte Arbeitsweise

Bewerben Sie sich!

Was bieten wir?

Wir bieten ein spannendes, internationales und schnell wachsendes innovatives Unternehmen und einen umfassenden Einblick in unser Legal Department. Nutzen Sie unseren Shuttle-Service,um zu unserem Campus zu gelangen, wo Sie neben einem kostenlosen Fitnessstudio ebenso eine hervorragende Kantine, einen Fahrrad-Verleih, Kicker und vieles mehr finden. Ein Team aus TopTalents mit spannenden Persönlichkeiten, viel Humor, hoher Motivation und Professionalität erwartet Sie. Wir bieten zudem grundsätzlich flexible Arbeitszeiten.

Mindestdauer für diese Station sind 3 Monate. Wir sind an einer längeren Beschäftigung interessiert.

Beginn: laufend

Vergütung: im Rahmen des Referendariats 1540 EUR/Monat (brutto)

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung gerichtet an Judith Wielens, LL.M, Head of EMEA Litigation unter jwielens@paypal.com

 
» Nehmen Sie bitte im Rahmen Ihrer Bewerbung Bezug auf die Ausschreibung unseres Stationsangebots auf dieser Seite!
 
Bewerben / Frage stellen

Bewerben Sie sich jetzt oder stellen Sie eine Frage zum Stationsangebot. Wir leiten Ihre Nachricht an die Kanzlei bzw. das Unternehmen weiter:

Ihr Name

E-Mail-Adresse

Betreff

Anlage (optional)


Infos zum Stationsangebot:
 
Stationsangebot vom: 09.02.2018
 
Stationen:
» Anwaltsstation
» Wahlstation

Ort: 14532 Kleinmachnow
 
Rechtsgebiete:
» Bankrecht
» Gesellschaftsrecht/M&A
» IT-/IP-Recht
» Wirtschaftsrecht
» Zivilrecht

Gehalt: ja
 



Schaue Dir auch das Profil von PayPal auf Stationsradar.de an!




Deutscher Anwaltverein - Büro Brüssel

Absolvieren Sie Ihre Wahlstation/Ihr Praktikum im Brüsseler Büro des Deutschen Anwaltvereins

Der Deutsche Anwaltverein (DAV) ist der freiwillige Zusammenschluss der deutschen Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte. Der DAV mit derzeit ca. 65.000 Mitgliedern vertritt die Interessen der deutschen Anwaltschaft auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene. Für europarechtlich interessierte Referendarinnen/Referendare und Praktikantinnen/Praktikanten besteht die Möglichkeit, im Brüsseler Büro des DAV eine Referendarstation/ein Praktikum zu absolvieren und auf diese Art und Weise wichtige Einblicke in die tägliche Arbeitspraxis der Europäischen Institutionen und Verbände in Brüssel zu bekommen. Das Büro des DAV in Brüssel liegt in unmittelbarer Nähe zu den europäischen Institutionen im Herzen des Europaviertels. Zur Aufgabe des Büros gehört neben der Information der nationalen Anwaltschaft über die legislativen Vorgänge auf EU-Ebene insbesondere die Vertretung der anwaltlichen Interessen bei den europäischen Institutionen. Von Interesse sind dabei neben den Themen des anwaltlichen Berufsrechts die verschiedenen europäischen Gesetzgebungsverfahren im Bereich des Zivil- und Zivilverfahrensrechts, des Wirtschaftsrechts, des Straf- und Strafverfahrensrechts sowie des Öffentlichen Rechts.

Kanzlei Plutte

Rechtsreferendar (w/m) Bereich Medienrecht, IT-Recht, Gewerblicher Rechtsschutz

Die Kanzlei Plutte mit Sitz in Mainz-Finthen ist seit knapp zehn Jahren ausschließlich in den Bereichen Medienrecht, Gewerblicher Rechtsschutz und IT-Recht tätig. Wir beraten bundesweit Unternehmen, wobei unser Fokus seit jeher auf der Onlinebranche liegt. Dort unterstützen wir beispielsweise: • Onlinehändler • Plattformen • Softwareanbieter • Agenturen • Medienschaffende