Stationsradar.de

Stationsangebote und Nebenjobs für Referendare!

 


PayPal

Rechtsreferendar(in) oder wissenschaftliche/n Mitarbeiter(in) im Bereich Litigation (Prozessführung) in EMEA (Europe, Middle East & Africa)

Fueled by a fundamental belief that having access to financial services creates opportunity, PayPal (NASDAQ: PYPL) is committed to democratizing financial services and empowering people and businesses to join and thrive in the global economy. Our open digital payments platform gives PayPal’s 210 million active account holders the confidence to connect and transact in new and powerful ways, whether they are online, on a mobile device, in an app, or in person. Through a combination of technological innovation and strategic partnerships, PayPal creates better ways to manage and move money, and offers choice and flexibility when sending payments, paying or getting paid. Available in more than 200 markets around the world, the PayPal platform, including Braintree, Venmo and Xoom enables consumers and merchants to receive money in more than 100 currencies, withdraw funds in 56 currencies and hold balances in their PayPal accounts in 25 currencies.

Ihre Aufgaben:

• Begleitung von Gerichtsprozessen und Fragen zum Zivilprozess- und allgemeinen Zivilrecht
• Aufbereiten streitiger Sachverhalte in Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen im Unternehmen
• Mitwirken bei der Bearbeitung von Verfahrensstrategien und Unterstützung der beauftragten Anwälte bei Schriftsatzentwürfen
• Fragen zum Kartellrecht, Zahlungsverkehr, Bankrecht und eCommerce
• Erstellen von Vermerken in englischer Sprache wie Verfahrensübersichten oder Sachverhaltsdarstellungen für verschiedene Fachabteilungen sowie internationale Anwälte
• Durchführung von Literatur- und Internetrecherchen zu weiteren aktuellen Rechtsfragen

Was sollten Sie mitbringen?

• Prädikatsexamen
• Kommunikationsfähigkeit und Teamgeist
• Hohe Eigeninitiative und Ergebnisorientierung
• Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Internetaffinität und sicherer Umgang mit MS-Office
• Zusätzliche Sprachkenntnisse in Französisch und/oder Spanisch sind ein Plus
• Schnelle Auffassungsgabe, sehr gute analytische Fähigkeiten, strukturierte Arbeitsweise

Bewerben Sie sich!

Was bieten wir?

Wir bieten ein spannendes, internationales und schnell wachsendes innovatives Unternehmen und einen umfassenden Einblick in unser Legal Department. Nutzen Sie unseren Shuttle-Service,um zu unserem Campus zu gelangen, wo Sie neben einem kostenlosen Fitnessstudio ebenso eine hervorragende Kantine, einen Fahrrad-Verleih, Kicker und vieles mehr finden. Ein Team aus TopTalents mit spannenden Persönlichkeiten, viel Humor, hoher Motivation und Professionalität erwartet Sie. Wir bieten zudem grundsätzlich flexible Arbeitszeiten.

Mindestdauer für diese Station sind 3 Monate. Wir sind an einer längeren Beschäftigung interessiert.

Beginn: laufend

Vergütung: im Rahmen des Referendariats 1540 EUR/Monat (brutto)

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung gerichtet an Judith Wielens, LL.M, Head of EMEA Litigation unter jwielens@paypal.com

 
» Nehmen Sie bitte im Rahmen Ihrer Bewerbung Bezug auf die Ausschreibung unseres Stationsangebots auf dieser Seite!
 
Bewerben / Frage stellen

Bewerben Sie sich jetzt oder stellen Sie eine Frage zum Stationsangebot. Wir leiten Ihre Nachricht an die Kanzlei bzw. das Unternehmen weiter:

Ihr Name

E-Mail-Adresse

Betreff

Anlage (optional)


Infos zum Stationsangebot:
 
Stationsangebot vom: 09.02.2018
 
Stationen:
» Anwaltsstation
» Wahlstation

Ort: 14532 Kleinmachnow
 
Rechtsgebiete:
» Bankrecht
» Gesellschaftsrecht/M&A
» IT-/IP-Recht
» Wirtschaftsrecht
» Zivilrecht

Gehalt: ja
 



Schaue Dir auch das Profil von PayPal auf Stationsradar.de an!




Handelsblatt Media Group GmbH & Co. KG

Rechtsreferendar (w/m)

Die HANDELSBLATT MEDIA GROUP SERVICES GMBH & Co. KG (VHB), ein Unternehmen der Dieter von Holtzbrinck Medien GmbH (DvH Medien), ist das führende Medienhaus für Wirtschafts- und Finanzinformationen in Deutschland. Große Marken wie Handelsblatt und WirtschaftsWoche, zahlreiche Fachzeitschriften und Fachbücher, das breite multimediale Angebot und ein globales redaktionelles Netzwerk begründen den Spitzenplatz der Verlagsgruppe Handelsblatt im Bereich Wirtschaftspublizistik. Zur Gruppe zählen Serviceunternehmen wie iq media marketing gmbh, der führende Vermarkter für Entscheider-Medien, der Corporate Publishing-Anbieter corps sowie zahlreiche Fachmedien und digitale Beteiligungen.

LYNX B.V. Germany Branch

Rechtsreferendar (m/w) in der Wahlstation für die Compliance-Abteilung

LYNX ist ein etabliertes FinTech-Unternehmen und gehört zu den Top-Finanzdienstleistern europaweit. Gegründet wurde LYNX im Jahr 2006 in Amsterdam und ist seit 2007 auf dem niederländischen Markt aktiv. Seit 2008 bietet LYNX seinen Service in Deutschland und Belgien an. Von Berlin aus betreut LYNX alle Kunden im deutschsprachigen Raum (D-A-CH). Mittlerweile arbeiten über 140 spannende Persönlichkeiten in den Niederlanden, Deutschland, Tschechien und Belgien. Wir sind weiterhin auf Expansionskurs und die Zahlen sprechen für uns: Über 40.000 Depoteröffnungen seit 2006 und 13 Mal erhielten wir die Auszeichnung als „bester Broker“ – darauf sind wir sehr stolz. Und diesen Erfolg haben wir unseren Mitarbeitern, den sogenannten LYNXianern und ihrem Engagement zu verdanken. Wir bieten: - Einblicke in die internationale Finanzwelt - eine individuelle Betreuung durch den Compliance-Officer - vielfältige Aufgaben in einem aufstrebenden Berufsfeld - ein dynamisches, aufgeschlossenes Team - ein entspanntes und motivierendes Arbeitsklima - einen Arbeitsplatz im modernen Büro im Herzen Berlins - kostenfreie Snacks, Getränke und Mittagessen von unserer Köchin