Stationsradar.de

Stationsangebote und Nebenjobs für Referendare!

 


Handelsblatt Media Group GmbH & Co. KG

Rechtsreferendar (w/m)

Die HANDELSBLATT MEDIA GROUP SERVICES GMBH & Co. KG (VHB), ein Unternehmen der Dieter von Holtzbrinck Medien GmbH (DvH Medien), ist das führende Medienhaus für Wirtschafts- und Finanzinformationen in Deutschland. Große Marken wie Handelsblatt und WirtschaftsWoche, zahlreiche Fachzeitschriften und Fachbücher, das breite multimediale Angebot und ein globales redaktionelles Netzwerk begründen den Spitzenplatz der Verlagsgruppe Handelsblatt im Bereich Wirtschaftspublizistik. Zur Gruppe zählen Serviceunternehmen wie iq media marketing gmbh, der führende Vermarkter für Entscheider-Medien, der Corporate Publishing-Anbieter corps sowie zahlreiche Fachmedien und digitale Beteiligungen.
Leider ist das von Dir ausgewählte Stationsangebot nicht mehr vorhanden. Suche jetzt nach aktuellen Stationsangeboten für Rechtsreferendare!
Infos zum Stationsangebot:
 
Stationsangebot vom: 02.02.2018
 
Stationen:
» Anwaltsstation
» Wahlstation

Ort: 40211 Düsseldorf
 



Deutscher Anwaltverein - Büro Brüssel

Absolvieren Sie Ihre Wahlstation/Ihr Praktikum im Brüsseler Büro des Deutschen Anwaltvereins

Der Deutsche Anwaltverein (DAV) ist der freiwillige Zusammenschluss der deutschen Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte. Der DAV mit derzeit ca. 63.000 Mitgliedern vertritt die Interessen der deutschen Anwaltschaft auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene. Für europarechtlich interessierte Referendarinnen/Referendare und Praktikantinnen/Praktikanten besteht die Möglichkeit, im Brüsseler Büro des DAV eine Referendarstation/ein Praktikum zu absolvieren und auf diese Art und Weise wichtige Einblicke in die tägliche Arbeitspraxis der Europäischen Institutionen und Verbände in Brüssel zu bekommen. Das Büro des DAV in Brüssel liegt in unmittelbarer Nähe zu den europäischen Institutionen im Herzen des Europaviertels. Zur Aufgabe des Büros gehört neben der Information der nationalen Anwaltschaft über die legislativen Vorgänge auf EU-Ebene insbesondere die Vertretung der anwaltlichen Interessen bei den europäischen Institutionen. Von Interesse sind dabei neben den Themen des anwaltlichen Berufsrechts die verschiedenen europäischen Gesetzgebungsverfahren im Bereich des Zivil- und Zivilverfahrensrechts, des Wirtschaftsrechts, des Straf- und Strafverfahrensrechts sowie des Öffentlichen Rechts.

PKF Fasselt Schlage Partnerschaft mbB

Referendare (m/w/d) für die Rechtsberatung insb. für den Bereich Versorgungswirtschaft gesucht

PKF Fasselt Schlage (Wirtschaftsprüfer Steuerberater Rechtsanwälte) ist eines der führenden mittelständischen Prüfungs- und Beratungsunternehmen in Deutschland. Sie finden uns an insgesamt 12 Standorten, darunter Berlin, Braunschweig, Duisburg, Frankfurt, Hamburg und Köln. Einen besonderen Fokus legen wir auf die Beratung von Familienunternehmen. Durch die Einbindung in das weltweite PKF-Netzwerk bieten wir unseren Mandanten umfassende internationale Beratung. So sind wir in der Lage, unsere Mandanten bei ihren Aktivitäten im Ausland weitreichend zu unterstützen. Wir sind partnergeführt und unabhängig und legen größten Wert auf umfassende persönliche Beratung durch die verantwortlichen Partner. Mit der breiten Expertise von rund 620 Mitarbeitern, davon mehr als 180 Berufsträger, fühlen wir uns einem generalistischen Beratungsansatz verpflichtet und entwickeln Lösungen für komplexe Fragestellungen. Wir sind kompetente Partner im Bereich Finanzen, Wirtschaft und Steuern für Unternehmen, Körperschaften und Einzelpersönlichkeiten und bieten unseren Mandanten alle Prüfungs- und Beratungsleistungen aus einer Hand. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website: www.pkf-fasselt.de Mit diesem Angebot überzeugen wir: • Bei uns erwartet Sie ein moderner Arbeitsplatz mit regelmäßigen Mitarbeiterevents und spannenden Perspektiven am Duisburger Innenhafen. • Für PKF ist die Referendarausbildung ein wichtiger Bestandteil des Anwaltsberufs und eingebunden in unsere Karriereförderung. Wir bieten Ihnen eine am Mandanten ausgerichtete Tätigkeit mit einer festen Einbindung ins Team und konkreten Ansprechpartnern. • Ein Mentor begleitet Ihren Werdegang bei uns von Anfang bis Ende. • Wir bilden Sie so aus, dass Ihre Ergebnisse „kundenfertig“ verwendet werden können. • So können Sie schon am Anfang Ihres Arbeitslebens Schwerpunkte setzen, sich qualifizieren und eine Grundlage für eine mögliche Zusammenarbeit schaffen. Wenn es passt, freuen wir uns über eine spätere berufliche Verbindung.