Stationsradar.de

Stationsangebote und Nebenjobs für Referendare!

 


Kanzlei Müller

lebhafte zivilrechtlich ausgerichtete Anwaltskanzlei

Unser Schwerpunkt liegt im Immobilienrecht und dem allgemeinen Zivilrecht sowie im Familienrecht

Ihre Aufgaben:

Sachbearbeitung zu unseren Schwerpunktbereichen, Mandantengespräche, Terminwahrnehmungen, Ortstermine z.B. in Bausachen

Was sollten Sie mitbringen?

Bereits absolvierte zivilrechtliche oder öffentlich-rechtliche Stationen

Bewerben Sie sich!

siehe unsere Webseite: www.rechtsanwalt-mueller.de
 
» Nehmen Sie bitte im Rahmen Ihrer Bewerbung Bezug auf die Ausschreibung unseres Stationsangebots auf dieser Seite!
 
Bewerben / Frage stellen

Bewerben Sie sich jetzt oder stellen Sie eine Frage zum Stationsangebot. Wir leiten Ihre Nachricht an die Kanzlei bzw. das Unternehmen weiter:

Ihr Name

E-Mail-Adresse

Betreff

Anlage (optional)


Infos zum Stationsangebot:
 
Stationsangebot vom: 05.02.2020
 
Stationen:
» Anwaltsstation
» Wahlstation

Ort: 20259 Hamburg
 
Rechtsgebiete:
» Baurecht
» Familien-/Erbrecht
» Immobilienrecht
» Mietrecht
» Zivilprozessrecht

Gehalt: nein
 



Kanzlei Müller hat noch kein Profil auf Stationsradar.de hinterlegt.




LEO SCHMIDT-HOLLBURG WITTE & FRANK

Referendare (w/m/d)

Wir sind eine international tätige, hochspezialisierte Wirtschaftsrechtskanzlei in Hamburg mit Fokus auf den Bereichen M&A/Corporate und IP/IT. Kennzeichnend für uns sind der außergewöhnlich hohe Anspruch an die Qualität unserer Arbeit, das leidenschaftliche Engagement für unsere Mandanten und die Freude an der Zusammenarbeit in einem Team kreativer und unternehmerisch denkender Anwältinnen und Anwälte. Deshalb schenken uns namhafte Mandanten aus dem In- und Ausland schon seit über zwanzig Jahren ihr Vertrauen. Und deshalb gehören wir in unseren Kernbereichen seit langer Zeit zu den renommiertesten, mehrfach ausgezeichneten Boutiquen in Deutschland.

Wittig Ünalp Rechtsanwälte PartGmbB

Referendar/in (Anwalts-/Wahlstation) gesucht mit Option auf späteren Einstieg in HB, HH, H

Fachanwaltskanzlei für Arbeitsrecht mit 15 Fachanwälten (ca. 80% Arbeitgeber, 20% Arbeitsnehmer); Fachanwaltskanzlei für Versicherungsrecht mit 5 Fachanwälten (ausschließlich Versicherte als Mandanten, niemals Versicherer). Tendenz stark steigend. Insgesamt 30 Anwälte, 5 Standorte, 2 Partner. Vor 10 Jahren waren wir noch 3 Anwälte. Die Aufstiegschancen sind also top. Keine 60 Stunden Woche als späterer Anwalt!!