Stationsradar.de

Stationsangebote und Nebenjobs für Referendare!

 


Referendare pro Jahr:

8-10


Vergütung:

900 €€ pro Wochenarbeitstag

Mit etwa 1.700 Rechtsanwälten an 23 Standorten in den weltweit wichtigsten Wirtschaftszentren ist Skadden eine der größten international tätigen Kanzleien. Seit mehr als 60 Jahren beraten wir unsere Mandanten umfassend und praxisnah in allen Bereichen des internationalen Wirtschaftsrecht – das Leistungsangebot der Kanzlei umfasst mehr als 50 Praxisbereiche. Aus unseren Büros in Frankfurt und München beraten Skaddens Anwälte in Deutschland Mandanten in allen wichtigen wirtschaftsrechtlichen Bereichen. Der Schwerpunkt unserer Tätigkeit liegt auf der Beratung bei komplexen Transaktionen wie etwa M&A, Private Equity, Venture Capital sowie Bank- und Kapitalmarktfinanzierungen und Restrukturierungen. Weitere wesentliche Tätigkeitsgebiete sind das Gesellschaftsrecht, einschließlich Corporate Governance und Compliance, Steuerrecht, Dispute Resolution, Kartellrecht und Arbeitsrecht.

Anwälte / Juristen: National: 32; International: 1.700

Standorte: Frankfurt am Main; München; Boston; Brüssel; Chicago; Hongkong; Houston; London; Los Angeles; Moskau; New York; Palo Alto; Paris; Peking; São Paulo; Seoul; Shanghai; Singapur; Sydney; Tokio

Rechtsgebiete: Aktien- und Kapitalmarktrecht; Allgemeines Wirtschaftsrecht; Arbeitsrecht; Bank- und Finanzrecht; Compliance; Gesellschaftsrecht und M&A; Insolvenzrecht und Restrukturierungen; Kartellrecht und Außenhandel; Notariat; Private Equity und Venture Capital; Steuerrecht; Zivilprozessrecht und Schiedsverfahren und Litigation & Arbitration

Infos zur Referendarausbildung: keine Angaben

Erfahrungsbericht: (noch) nicht vorhanden

Aktuelle Ausschreibungen auf Stationsradar.de:

» Derzeit sind keine Stationsangebote, Nebenjobs oder Veranstaltungen ausgeschrieben.

Anschrift:

Skadden, Arps, Slate, Meagher & Flom LLP
An der Welle 3
60322 Frankfurt am Main

Ansprechpartner:

Herr Dr. Johannes Kremer
E-Mail: hr-frankfurt@skadden.com