Stationsradar.de

Stationsangebote und Nebenjobs für Referendare!

 


Referendare pro Jahr:

k.A.


Vergütung:

k.A.

Erstklassiger Service, hervorragende Expertise und persönliche Betreuung sind seit unserer Gründung gleichermaßen unser Anspruch und unser Aushängeschild. Mit diesem Ansatz beraten wir seit 1998 unsere deutschen und internationalen Mandanten bei M&A-, Finanz- und Kapitalmarkttransaktionen sowie darüber hinaus bei allen gesellschafts- und wirtschaftsrechtlichen Fragestellungen.

Schwerpunkt unserer Tätigkeit im Bereich M&A ist der Mittelstand (small- und mid-cap). Hier beraten wir Unternehmer, Management-Teams bei MBO-/MBI-Situationen und Private Equity-Investoren.

Unser Financing-Team bietet unseren Mandanten zusätzlich zu der "klassischen" Finanzierungsberatung im Zusammenhang mit Unternehmenstransaktionen auch eine laufende Betreuung zu bankaufsichtsrechtlichen Themen.

Eine besondere Expertise haben wir beim Erwerb, Servicing und bei der Veräußerung von Non Performing Loans-Portfolien. Dabei ist diese Praxis eng verbunden mit unserer Real Estate-Praxis.

Einen weiteren Schwerpunkt bildet das Arbeitsrecht sowohl in der allgemeinen Beratung unserer Mandanten als auch begleitend zu Transaktionen. Umfasst werden insbesondere auch kollektivrechtliche Sachverhalte und Themen mit Restrukturierungshintergrund.

Sofern dies für die Interessenwahrung unserer Mandanten erforderlich ist, steht Ihnen die Expertise unserer forensischen Experten zur Verfügung.

Aus unserer langjährigen Transaktionspraxis, vor allem in der Multi-Media-, Kabel- und Telekommunikationsbranche hat sich unsere Praxisgruppe Telekommunikation/Medien/Infrastruktur entwickelt, die unseren Mandanten über die Transaktionsgestaltung hinaus Zugang zu einer herausragenden Industrieexpertise ermöglicht.

Doch nicht nur Transaktionen benötigen ein hervorragendes gesellschafts- und wirtschaftsrechtliches Know-How, auch die laufende Geschäftstätigkeit von Unternehmen bedarf professioneller Unterstützung. Wenn unsere Mandanten dies wünschen, stellen wir im Rahmen von Secondments Anwälte für projektbezogene Tätigkeiten vor Ort zur Verfügung.

Ergänzt werden diese Services durch ein leistungsfähiges Notariat, das auf komplexe gesellschaftsrechtliche Beurkundungen sowie deutsche und internationale Immobilientransaktionen spezialisiert ist.

Schalast & Partner ist Mitglied des internationalen Netzwerks MULTILAW. Das Netzwerk ist mit über 8.000 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten in über 150 der wichtigsten Handelszentren weltweit vertreten. Die Mitgliedskanzleien werden dabei nach einem strengen Qualifizierungsverfahren sorgfältig ausgewählt. Schalast & Partner ist dadurch in der Lage, seinen Mandanten grenzüberschreitend Beratungskonzepte nahtlos aus einer Hand anzubieten.

Unsere internationale Expertise zeigt sich auch darin, dass wir seit unserer Gründung im Auftrag von deutschen und europäischen/internationalen Institutionen, Ministerien und Regierungen in Mittel- und Osteuropa, dem Mittelmeerraum und Zentralasien bei der Rechtreform, insbesondere bei der Deregulierung und Modernisierung des nationalen Infrastrukturrechts beraten.

Anwälte / Juristen: 30

Standorte: Frankfurt am Main (Hauptsitz), Berlin

Rechtsgebiete: Telekommunikation und Multimedia, Bank- und Finanzmarktrecht, Venture Capital, Portfoliomanagement und Non Performing Loans, Mergers & Acquisitions, Gesellschaftsrecht, Infrastrukturrecht, Transformationsberatung, Arbeitsrecht, Real Estate, Medien-, Sport- und Urheberrecht, Prozessführung und Schiedsgerichtsbarkeit, Familienrecht

Infos zur Referendarausbildung: Unsere Referendare/innen werden von Anfang an eng in die Teamarbeit unserer Associates und Partner eingebunden.

Erfahrungsbericht: (noch) nicht vorhanden

Aktuelle Ausschreibungen auf Stationsradar.de:

» Derzeit sind keine Stationsangebote, Nebenjobs oder Veranstaltungen ausgeschrieben.

Anschrift:

Schalast & Partner Rechtsanwälte
Mendelssohnstraße 75-77
60325 Frankfurt am Main

Ansprechpartner:

Herr Holger Knapp
E-Mail: holger.knapp@schalast.com