Stationsradar.de

Stationsangebote und Nebenjobs für Referendare!

 


Olympus Europa SE & Co. KG

Rechtsreferendar (m/w) für die Anwalts- oder Wahlstation in Hamburg oder Southend-on-Sea (England)

Als weltweit führender Hersteller optischer und digitaler Präzisionstechnologie entwickelt und vermarktet Olympus innovative Medizintechnik, Digitalkameras sowie Lösungen für Wissenschaft und Industrie. Die preisgekrönten Produkte sind unersetzlich in der Diagnose, Prävention und Heilung von Krankheiten, sie unterstützen Forschung und Entwicklung und erfassen die Vielfalt des Lebens in den unterschiedlichsten Facetten. In den Händen der Kunden machen die Hightech-Produkte von Olympus das Leben der Menschen gesünder, sicherer und erfüllter. In den 32 Niederlassungen in Europa arbeiten insgesamt mehr als 6.400 Mitarbeiter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Aufgaben:

Werden Sie Teil des Olympus Teams und gewinnen Sie einen Einblick in die Rechtsberatungspraxis innerhalb eines internationalen Unternehmens.

Ihre Verantwortung:

-Unterstützung unserer Legal Counsel bei der Rechtsberatung innerhalb eines internationalen Unternehmens in den Bereichen: Vertragsgestaltung, Vertriebs- und Wettbewerbsrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht, Medizinprodukterecht sowie Allgemeines Zivilrecht
-Mitwirkung im Tagesgeschäft bei allen anfallenden Rechtsfragen

Was sollten Sie mitbringen?

Ihr Profil:

-Überdurchschnittliches erstes juristisches Staatsexamen
-Gute MS-Office-Kenntnisse
-Sehr gute Englischkenntnisse
-Gutes Verständnis wirtschaftlicher Zusammenhänge
-Schnelle Auffassungsgabe und hohe Einsatzbereitschaft
-Teamorientierte, eigenständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
-Kommunikationsstärke und Überzeugungskraft
-Erste praktische Erfahrungen im Wirtschaftsrecht wünschenswert

Bewerben Sie sich!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Bewerbungsportal, das Sie über folgenden Link erreichen:

https://recruitingapp-5082.de.umantis.com/Vacancies/383/Application/CheckLogin/1?lang=ger

 
» Nehmen Sie bitte im Rahmen Ihrer Bewerbung Bezug auf die Ausschreibung unseres Stationsangebots auf dieser Seite!
 
Bewerben / Frage stellen

Bewerben Sie sich jetzt oder stellen Sie eine Frage zum Stationsangebot. Wir leiten Ihre Nachricht an die Kanzlei bzw. das Unternehmen weiter:

Ihr Name

E-Mail-Adresse

Betreff

Anlage (optional)


Infos zum Stationsangebot:
 
Stationsangebot vom: 01.06.2017
 
Stationen:
» Anwaltsstation
» Wahlstation

Ort: 20097 Hamburg oder Southend-on-Sea/England
 
Rechtsgebiete:
» Gesellschaftsrecht/M&A
» Wirtschaftsrecht
» Zivilrecht

Gehalt: ja
 



Olympus Europa SE & Co. KG hat noch kein Profil auf Stationsradar.de hinterlegt.




Hapag-Lloyd AG

Rechtsreferendar (m/w)

Praxis gefällig? Dann gehen Sie bei Hapag-Lloyd an Bord und sichern Sie sich beste Aussichten. Ob Sie sich für die operativen Bereiche einer internationalen Reederei interessieren, ob Sie in der Welt der Bits und Bytes zu Hause sind oder ob es Ihnen die Wirtschaftswissenschaften angetan haben: Wir bieten Ihnen verschiedene Möglichkeiten, Ihr Studium um praktische Erfahrungen zu ergänzen. Mit mehr als 9.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu Lande und zu Wasser haben wir die vielfältigsten Talente an Bord. Gemeinsam setzen wir alles daran, Güter aller Art von A nach B zu bringen. Wie wir dabei täglich höchste Standards hinsichtlich Zuverlässigkeit, Service, Produktivität und Umweltschutz erfüllen? Indem wir ein globales Team bilden, das durch Leidenschaft und modernste IT verbunden ist – und alles und jeden in den sicheren Hafen bringt.

Nationaltheater Mannheim

Ausbildung in der Wahlstation beim Nationaltheater Mannheim

Das traditionsreiche Nationaltheater Mannheim ist ein Vierspartenhaus (Oper, Schauspiel, Tanz, Junges Nationaltheater). Hervorragende künstlerische Leistungen, Ur- und Erstaufführungen sowie eine beispielhafte Kinder- und Jugendarbeit machen das Nationaltheater überregional zu einer der bedeutendsten Bühnen Deutschlands. Davon zeugen jährlich über 1.000 Vorstellungen für mehr als 350.000 Besucher genauso wie eine überregionale Berichterstattung. In jeder Spielzeit stehen in den vier Sparten ca. 45 Premieren und 55 Wiederaufnahmen mit täglich wechselndem Spielplan und einem profilierten Repertoirebestand auf dem Programm. Seine vielbeachteten Festivals unterstreichen die internationale Ausstrahlung des NTM. Dem Nationaltheater Mannheim steht ein Jahresbudget in Höhe von ca. 60,3 Mio. Euro zur Verfügung. Es hat derzeit 660 festangestellte Mitarbeiter.