Stationsradar.de

Stationsangebote und Nebenjobs für Referendare!

 


» NEBENJOB ANBIETEN

Sie suchen einen Referendar, der Sie neben dem Referendariat als freier Mitarbeiter unterstützt? Schreiben Sie jetzt den Nebenjob für Rechtsreferendare aus!
*** Hohe Reichweite ***
Die maximale Zahl an Referendare online erreichen
Ihre Anzeige wird nicht nur als Premium-Jobangebot auf Stationsradar.de veröffentlicht. Es erscheinen zudem Hinweise auf Ihr Angebot in den RefNews (> 12.000 Leser monatlich; auf Startseite und allen Artikelseiten im Wechsel) und auf unserer Fanpage bei Facebook (> 8.400 Fans)!
*** NEU ***
Online meets offline - Aushänge in den Gerichten vor Ort
Nur bei uns können Sie bis zu drei Landgerichte benennen, in denen Ihr Jobangebot am schwarzen Brett für Referendare ausgehängt werden soll. Wir gestalten den Aushang und senden diesen an die Referendarabteilung. Zusätzliche Kosten entstehen Ihnen für diesen Service nicht!
*** Günstige Preise ***
Mit fairer Staffelung nach Art des Ausschreibenden
Die Veröffentlichung Ihres Angebots kostet dank unserer günstigen und fairen Preise deutlich weniger als auf vielen anderen Portalen. Das ermöglicht Kanzleien jeder Größe, per Anzeige einen Rechtsreferendar zu suchen! Unsere Übersicht zu den Preisen gibt Ihnen Auskunft zu den Kosten der Anzeige.
*** Größte Transparenz ***
Alle Statistiken über die Zugriffe auf die Anzeige
Wir schreiben Transparenz groß! Im „Statistik-Center“ unseres Login-Bereichs können Sie in Echtzeit alle Zugriffe auf Ihre Anzeige einsehen. Und nach Ablauf der Anzeigenschaltung erhalten Sie von uns alle Zugriffsstatistiken übersichtlich in einem Dossier zugesandt. Gibt es das bei einem anderen Anbieter?
*** Perfekte Darstellung ***
Optimiert für Desktop-PC, Smartphone und Tablet
Erfahrungsgemäß suchen immer mehr junge Referendare per mobilem Endgerät nach Informationen im Netz. Unsere Anzeigen sind "responsive", das heißt sie werden auf allen Bildschirmgrößen optimal dargestellt. Das erhöht die Chancen, dass Ihre Anzeige von Referendaren entdeckt wird!
*** Hohe Reichweite ***

Ihre Anzeige wird nicht nur als Premium-Jobangebot auf Stationsradar.de veröffentlicht. Es erscheinen zudem Hinweise auf Ihr Angebot in den RefNews (> 12.000 Leser monatlich; auf Startseite und allen Artikelseiten im Wechsel) und auf unserer Fanpage bei Facebook (> 8.400 Fans)!

*** NEU ***

Nur bei uns können Sie bis zu drei Landgerichte benennen, in denen Ihr Jobangebot am schwarzen Brett für Referendare ausgehängt werden soll. Wir gestalten den Aushang und senden diesen an die Referendarabteilung. Zusätzliche Kosten entstehen Ihnen für diesen Service nicht!

*** Günstige Preise ***

Die Veröffentlichung Ihres Angebots kostet dank unserer günstigen und fairen Preise deutlich weniger als auf vielen anderen Portalen. Das ermöglicht Kanzleien jeder Größe, per Anzeige einen Rechtsreferendar zu suchen! Unsere Übersicht zu den Preisen gibt Ihnen Auskunft zu den Kosten der Anzeige.

*** Größte Transparenz ***

Wir schreiben Transparenz groß! Im „Statistik-Center“ unseres Login-Bereichs können Sie in Echtzeit alle Zugriffe auf Ihre Anzeige einsehen. Und nach Ablauf der Anzeigenschaltung erhalten Sie von uns alle Zugriffsstatistiken übersichtlich in einem Dossier zugesandt. Gibt es das bei einem anderen Anbieter?

*** Perfekte Darstellung ***

Erfahrungsgemäß suchen immer mehr junge Referendare per mobilem Endgerät nach Informationen im Netz. Unsere Anzeigen sind "responsive", das heißt sie werden auf allen Bildschirmgrößen optimal dargestellt. Das erhöht die Chancen, dass Ihre Anzeige von Referendaren entdeckt wird!

» JETZT NEBENJOB EINSTELLEN:



Hinweis: Wenn Sie Ihre Ausschreibung bereits als PDF-Dokument vorliegen haben, können Sie uns die Datei einfach an info@stationsradar.de senden. Wir stellen dann das Jobangebot anhand der Angaben im PDF-Dokument für Sie auf Stationsradar.de ein. Auch dieser Service verursacht keine zusätzlichen Kosten.

1. Angaben zum Nebenjob
 
Name der Kanzlei bzw. des Unternehmens
 
Beispiel
 
Kanzlei Mustermann & Kollegen

Überschrift des Angebots
 
Beispiel
 
Rechtsreferendar (w/m) für Nebentätigkeit gesucht

Infos zur Kanzlei bzw. zum Unternehmen
 
Beispiel
 
Die Kanzlei Mustermann & Kollegen wurde im Jahr 1972 von Rechtsanwalt Dr. Manfred Mustermann gegründet. Derzeit arbeiten für die Kanzlei 5 Berufsträger, die sämtliche beratungsrelevanten Rechtsgebiete abdecken.
 
Weitere Informationen zur Kanzlei können Sie unserer Homepage entnehmen: www.kanzlei-mustermann-kollegen.de

Aufgaben des Referendars
 
Beispiel
 
Im Rahmen ihrer Tätigkeit unterstützen Sie die Anwälte bei der aktuellen Fallbearbeitung. Aufgaben können insbesondere die Recherche aktueller Rechtsprechung, die Vorformulierung von Schriftsätzen an gegnerische Partei bzw. Gericht sowie die Abgabe von Stellungnahmen sein.
 
Als allgemeine Kanzlei für die Stadt und Region Hannover können die Fälle grundsätzlich aus allen - auch examensrelevanten - Rechtsgebieten stammen. Hauptsächlich werden Sie Fälle des allgemeinen Zivil- und Vertragsrechts sowie des Arbeitsrechts bearbeiten.
 
Grundsätzlich ist eine Mitarbeit an zwei Nachmittagen pro Woche angedacht. Bei der letztlichen Festlegung der Arbeitszeiten werden wir selbstverständlich stets Ihre zeitliche Beanspruchung im Referendariat berücksichtigen.

Anforderungen an den Referendar
 
Beispiel
 
Wir erwarten von Ihnen - neben einem guten ersten Staatsexamen - Motivation und Engagement für die Tätigkeit in unserer Kanzlei. Von Vorteil sind zudem:
 
• Interesse am Zivil- und Arbeitsrecht
 
• Analytisches Denken sowie eine strukturierte Arbeitsweise
 
• Kenntnisse der englischen Sprache

Infos zur Bewerbung
 
Beispiel
 
Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an folgende Anschrift:
 
Kanzlei Mustermann
z. Hd. Max Mustermann
Musterstraße 1
30159 Hannover
 
Alternativ können Sie Ihre Unterlagen auch per E-Mail an bewerbung@kanzlei-mustermann.de senden.
 
Bitte geben Sie im Rahmen Ihrer Bewerbung auch das für Sie mögliche Eintrittsdatum an.

Logo der Kanzlei bzw. des Unternehmens
 
Hinweis
 
Wir empfehlen zur optischen Gestaltung der Anzeige das Logo Ihrer Kanzlei bzw. Ihres Unternehmens hochzuladen. Die Dateigröße sollte 1 MB nicht überschreiten; zulässige Formate sind png, jpg, gif und bmp.

Welche Rechtsgebiete wird der Referendar im wesentlichen bearbeiten?
 
Arbeits-/Sozialrecht
Bankrecht
Energierecht
Familien-/Erbrecht
Gesellschaftsrecht/M&A
Gewerblicher Rechtsschutz
Insolvenzrecht
IT-/IP-Recht
Mietrecht
Öffentliches Recht
Steuerrecht
Strafrecht
Vergaberecht
Verkehrsrecht
Versicherungsrecht
Verwaltungsrecht
Wirtschaftsrecht
Zivilrecht
Hinweis
 
Bitte wählen Sie die Rechtsgebiete aus, die der Referendar während der Station hauptsächlich zu bearbeiten hat. Bitte beschränken Sie Ihre Auswahl auf maximal 5 Rechtsgebiete.

Wo wird der Referendar arbeiten?
 
Deutschland      Ausland
 
  
Hinweis
 
Bitte wählen Sie zunächst aus, ob der Standort der Ausbildung im Inland oder Ausland liegt. Geben Sie anschließend die Postleitzahl und den Ort an, an dem der Referendar tätig sein wird.

Werden Sie dem Referendar eine Vergütung zahlen?
 
Ja      Nein
Hinweis
 
Bitte wählen Sie aus, ob Sie dem Referendar eine Vergütung zahlen werden.


 
2. Ergänzende Angaben
 
Laufzeit des Nebenjobangebots
 
Hinweis
 
Bitte wählen Sie aus, wie lange Ihr Angebot abrufbar sein soll. Die Laufzeit hat Einfluss auf den Preis der Veröffentlichung Ihres Nebenjobangebots.

Angaben zum Anbieter der Station
 
Hinweis
 
Um allen zu ermöglichen, auf unseren Seiten Nebenjobs auszuschreiben, richtet sich der Preis auch danach, ob es sich um eine Ausschreibung einer Anwaltskanzlei, eines Unternehmens oder eines Vereins bzw. der Öffentlichen Hand handelt. Sofern Sie eine Kanzlei sind, geben Sie bitte auch die Anzahl der Berufsträger an.

*** NEU *** Aushang Ihrer Anzeige auch bei bis zu 3 Landgerichten!
 
Hinweis
 
Nennen Sie uns einfach bis zu 3 Landgerichte, in denen Ihre Anzeige auch am schwarzen Brett für Rechtsreferendare ausgehängt werden soll. Wir gestalten die Anzeige und senden diese an die zuständigen Referendarabteilungen. Zusätzliche Kosten entstehen Ihnen für diesen Service nicht!

Rechnungsempfänger
 

 

 

 
Hinweis
 
Bitte tragen Sie in die Felder den Namen und die Anschrift des Rechnungsempfängers ein.

Ansprechpartner und E-Mail-Adresse
 

 
Hinweis
 
Bitte geben Sie den Namen und E-Mail-Adresse des Ansprechpartners an. An die E-Mail-Adresse senden wir auch die Bestätigung der Veröffentlichung des Angebots sowie die Rechnung.

Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?
 
Hinweis
 
Diese Angabe hilft uns sehr dabei, Stationsradar.de unter Kanzleien und Unternehmen bekannter zu machen.