Stationsradar.de

Stationen, Nebenjobs und Veranstaltungen für Referendare!

» 11 PREMIUM - STATIONSANGEBOTE FÜR REFERENDARE

Plane jetzt Dein Referendariat. Die folgenden Kanzleien und Unternehmen suchen aktuell Rechtsreferendare für die Verwaltungs-, Anwalts- oder Wahlstation. Informiere Dich über mögliche Ausbildungsstellen und bewirb Dich bei interessanten Kanzleien bzw. Unternehmen für jetzige oder spätere Ausbildungszeiträume!

 

Olympus Europa SE & Co. KG

Rechtsreferendar (m/w) für die Anwalts- oder Wahlstation

Als weltweit führender Hersteller optischer und digitaler Präzisionstechnologie entwickelt und vermarktet Olympus innovative Medizintechnik, Digitalkameras sowie Mikroskope und industrielle Inspektionssysteme. Die preisgekrönten Produkte sind unersetzlich bei der Diagnose, Prävention und Heilung von Krankheiten. Sie unterstützen Forschung und Entwicklung und erfassen die Vielfalt des Lebens in den unterschiedlichsten Facetten. In den Händen unserer Kunden machen die Hightech-Produkte von Olympus das Leben der Menschen gesünder, sicherer und erfüllter. In den 34 internationalen Niederlassungen in Europa arbeiten insgesamt mehr als 6.300 Menschen daran, unsere Ideen erfolgreich zu realisieren. Dazu bieten wir Ihnen ausgezeichnete Rahmenbedingungen und ein angenehmes Arbeitsklima.

Kurzinfos:
 
Ort: 20097 Hamburg
 
Rechtsgebiete: Gesellschaftsrecht und M&A, Wirtschaftsrecht, Zivilrecht
 
Gehalt: ja

 

Deutsches Rotes Kreuz Generalsekretariat - Team Internationales Recht und internationale politische Beziehungen

Rechtsreferendar (w/m) für die Zeit vom 01.01.2017 - 31.03.2017 gesucht

Das Team „Internationales Recht und internationale politische Beziehungen“ gehört zum Bereich Nationale Hilfsgesellschaft und beschäftigt sich sowohl mit der Positionierung des DRK in Fragen des internationalen Rechts, insbesondere des humanitären Völkerrechts, sowie der internationalen politischen Beziehungen des DRK. Der/Die Referendar*in oder Praktikant*in ist als Mitglied des Teams in die verschiedenen Aufgaben einbezogen. Rechtlich stehen das Völkerrecht und insbesondere das Humanitäre Völkerrecht (HVR), das Recht der Internationalen Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung und nationale Gesetze wie das DRK-Gesetz im Zentrum der Arbeit. Einen großen Stellenwert nehmen die Arbeit zur Verbreitung des HVR sowie der Grundsätze und Ideale der Bewegung ein. Darüber hinaus ist das Team in zahlreichen nationalen und internationalen Gremien aktiv. Dazu gehören bspw. der Fachausschuss Humanitäres Völkerrecht, die Treffen der Landeskonventionsbeauftragten, der Delegiertenrat der Internationalen Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung und die Internationale Rotkreuz-Konferenz.

Kurzinfos:
 
Ort: 12205 Berlin
 
Rechtsgebiete: Öffentliches Recht, Strafrecht, Verwaltungsrecht
 
Gehalt: nein

 

Springer Science+Business Deutschland GmbH

Referendare (m/w) der Rechtsabteilung / Legal Department (m/w)

Springer Nature ist ein weltweit führender Verlag für Forschungs-, Bildungs- und Fachliteratur mit einer breiten Palette an angesehenen und bekannten Marken. Die Verlagsgruppe bietet qualitativ hochwertige Produkte und Dienstleistungen. Springer Nature ist der größte Verlag für Wissenschaftsbücher, er veröffentlicht Zeitschriften mit dem höchsten Impact in der Forschungsliteratur und gilt als Vorreiter beim Verlegen von Open-Access-Publikationen. Das neue Unternehmen erzielt mit 13.000 Mitarbeitern in über 50 Ländern einen Jahresumsatz von ca. 1,5 Milliarden Euro. Springer Nature entstand 2015 durch den Zusammenschluss der Nature Publishing Group, Palgrave Macmillan, Macmillan Education und Springer Science+Business Media.

Kurzinfos:
 
Ort: 14197 Berlin
 
Rechtsgebiete: Wirtschaftsrecht, Verlagsrecht, Urheber- und Medienrecht, Vertragsrecht
 
Gehalt: ja

 

DACHSER Group SE & Co . KG

Rechtsreferendar (m/w) mit Schwerpunkt Arbeitsrecht

Weltweit bewegen 26.506 DACHSER Mitarbeiter jährlich über 78,1 Millionen Sendungen. Sie alle profitieren von einer zukunftssicheren Branche, hervorragenden Karrieremöglichkeiten und einer einzigartigen Unternehmenskultur. Als eines der wenigen Familienunternehmen unter den "Big Players" verbinden wir ursprüngliche Identität mit Weltoffenheit, Menschlichkeit mit Professionalität und jahrzehntelange Erfahrung mit modernsten Informationstechnologien. WILLKOMMEN IN DER FAMILIE. Der Fachbereich Labour Law sorgt weltweit für die Kodifizierung und Umsetzung von Arbeitsverhältnissen, die dem DACHSER Leitbild entsprechen und transparent nachvollzogen werden können. Zudem reduziert Labour Law das Unternehmensrisiko, das sich aus internationalem Arbeitsrecht und nationalen Vorschriften ergeben kann, indem Führungskräfte in den operativen Einheiten und im Head Office Kempten sowie HR-Manager und HR-Mitarbeiter vor Ort beraten werden.

Kurzinfos:
 
Ort: 87439 Kempten
 
Rechtsgebiete: Arbeits- und Sozialrecht
 
Gehalt: ja

 

Rahal Bersanete Advocacia - Anwaltschaft

Rechtsreferendar (w/m) gesucht

GABRIEL RAHAL BERSANETE ist ein brasilianischer Rechtsanwalt, der seit 2011 zugelassen ist. Er studierte an der Universidade Mackenzie und absolvierte sein Aufbaustudium im internationalen Privat- und Wirtschaftsrecht. Derzeit sitzt Herr Bersanete in Birigui, São Paulo,von wo aus er seine Mandanten aus deutschsprachigen Länder in ganz Brasilien vertritt. Mehr erfinden Sie auf: www.rahaladv.com.br

Kurzinfos:
 
Ort: 16200045 Brasilien
 
Rechtsgebiete: Familien- und Erbrecht, Insolvenzrecht, Wirtschaftsrecht, Zivilrecht
 
Gehalt: nein

 

Trianel GmbH

Rechtsreferendar (m/w) Offshore Wind

Wofür wir uns begeistern Wir sind das führende Netzwerk von Stadtwerken in Europa. Wir stehen für Unabhängigkeit und neue Wege. Im Wettbewerb bieten wir unseren Partnern Kompetenz in Erzeugung, Handel und Vertrieb. Wir bündeln Aktivitäten und gestalten Energiemärkte. So unterstützen wir Stadtwerke darin, eigenständig zu bleiben. Wir sind Trianel: Ideen. Gemeinsam. Umsetzen. www.ich-bin-energie.de

Kurzinfos:
 
Ort: 20459 Hamburg
 
Rechtsgebiete: Energierecht, Zivilrecht
 
Gehalt: ja

 

Verlagsgruppe Handelsblatt

Rechtsreferendar (w/m) gesucht

Die Verlagsgruppe Handelsblatt GmbH & Co. KG (VHB), ein Unternehmen der Dieter von Holtzbrinck Medien GmbH (DvH Medien), ist das führende Medienhaus für Wirtschafts- und Finanzinformationen in Deutschland. Große Marken wie Handelsblatt und WirtschaftsWoche, zahlreiche Fachzeitschriften und Fachbücher, das breite multimediale Angebot und ein globales redaktionelles Netzwerk begründen den Spitzenplatz der Verlagsgruppe Handelsblatt im Bereich Wirtschaftspublizistik. Zur Gruppe zählen Serviceunternehmen wie iq media marketing gmbh, der führende Vermarkter für Entscheider-Medien, der Corporate Publishing-Anbieter corps, sowie zahlreiche Fachmedien und digitale Beteiligungen. Wir suchen am Standort Düsseldorf baldmöglichst einen Rechtsreferendar (w/m).

Kurzinfos:
 
Ort: 40213 Düsseldorf
 
Rechtsgebiete: Arbeits- und Sozialrecht, Gewerblicher Rechtsschutz, IT- und IP-Recht, Wirtschaftsrecht
 
Gehalt: ja

 

Kulturveranstaltungen des Bundes GmbH (KBB)

Wahlstation im Bereich der Kaufmännische Geschäftsführung

Die Kulturveranstaltungen des Bundes in Berlin (KBB) GmbH ist eine Plattform der internationalen Kulturarbeit, die in ihrer Bandbreite einzigartig ist. Mit den Internationalen Filmfestspielen Berlin, dem Haus der Kulturen der Welt und den Berliner Festspielen mit dem Martin-Gropius-Bau garantiert sie ein Programm von internationaler Strahlkraft.

Kurzinfos:
 
Ort: 10963 Berlin
 
Rechtsgebiete: Öffentliches Recht, Zivilrecht
 
Gehalt: nein

 

Hartmann Rechtsanwälte

Rechtsreferendar (m/w) gesucht

Wir sind eine deutschlandweit tätige Kanzlei in Lünen bei Dortmund. Wir haben uns auf hoch komplexe juristische Fragestellungen aus dem Bereich des Gesundheitswesens spezialisiert. Unsere Schwerpunkte liegen in der Beratung von Unternehmen aus des Gesundheitsmarktes, insbesondere im Wirtschaftssozialrecht, Medizinrecht, Wettbewerbsrecht, Arbeitsrecht und Vergaberecht sowie Straf- und Datenschutzrecht.

Kurzinfos:
 
Ort: 44536 Lünen
 
Rechtsgebiete: Arbeits- und Sozialrecht, Strafrecht, Vergaberecht, Wirtschaftsrecht
 
Gehalt: k.A.

 

Lüders Rechtsanwälte

Rechtsreferendare (w/m) für Standort in Hannover

Lüders Rechtsanwälte ist ein Teil von LW.P Lüders Warneboldt - Steuerberatung, Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfung, Unternehmensberatung. Aus der 1980 gegründeten Rechtsanwaltskanzlei ist mittlerweile ein interdisziplinäres, mittelständisches Beratungsunternehmen mit mehr als 50 Mitarbeitern geworden. Wir beraten mittelständische Unternehmen in alles rechtlichen, steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Fragen. Derzeit sind 6 Anwälte bei uns tätig. Weitere Informationen finden Sie unter www.lueders-warneboldt.de

Kurzinfos:
 
Ort: 30175 Hannover
 
Rechtsgebiete: Arbeits- und Sozialrecht, Gesellschaftsrecht und M&A, Insolvenzrecht, Steuerrecht, Wirtschaftsrecht, Zivilrecht
 
Gehalt: ja

 

Rümmler & Collegen Rechtsanwälte

Rechtsreferendar (w/m) gesucht

Wir brauchen Verstärkung! Stell Dir vor, Arbeit macht Spaß und Du bist dabei! Wir sind eine auf das Verkehrsrecht spezialisierte Kanzlei mit Hauptsitz in Berlin- Pankow, vertreten aber Mandanten in ganz Deutschland bei allen Problemen rund ums Auto. Unsere Leistungen sind so gut wie unsere Mitarbeiter. Dafür investieren wir in Deine Aus- und Weiterbildung für eine gemeinsame Zukunft. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir engagierte, wissbegierige und etwas autoaffine, freundliche aber auch manchmal belastbare Rechtsreferendare (m/w), sowohl für die Ausbildungsstation als auch für einen Nebenjob mit der Chance auf Übernahme. Weitere Informationen über unsere Kanzlei findest Du auf unserer Homepage: www.ruemmlercollegen.com oder im Film: https://youtu.be/3a6DqojR46o

Kurzinfos:
 
Ort: 13187 Berlin
 
Rechtsgebiete: Arbeits- und Sozialrecht, Strafrecht, Verkehrsrecht, Versicherungsrecht, Zivilrecht
 
Gehalt: ja