Stationsradar.de

Stationsangebote und Nebenjobs für Referendare!

 


Referendare pro Jahr:

k.A.


Vergütung:

k.A.

Die Deutsche Bahn ist ein internationaler Anbieter von Mobilitäts- und Logistikdienstleistungen und agiert weltweit in über 130 Ländern. Kern des Unternehmens ist das Eisenbahngeschäft in Deutschland, aber auch in Europa befördert der Konzern im Personenverkehr mit seinen Zügen und Bussen viele Millionen Personen pro Tag. Im Bereich Transport und Logistik werden im europäischen Netzwerk Güter auf der Schiene und Sendungen auf der Straße transportiert. In den weltweiten Netzwerken werden zudem Luft- und Seefracht abgewickelt.

Anwälte / Juristen: k.A.

Standorte: Berlin

Rechtsgebiete: Zivilrecht; Vergaberecht; Bauvertragsrecht; Europarecht; Wirtschaftsrecht; Öffentliches Recht; Umwelt- und Eisenbahnrecht; Wettbewerbs- und Medienrecht; Gesellschafts- und Kartellrecht

Infos zur Referendarausbildung: Tätigkeitsschwerpunkte liegen im Zivilrecht (Vertrags- und Vergaberecht, Bauvertragsrecht und Projektbetreuung), Europarecht und Rechtspolitik sowie im Wirtschaftsrecht und Öffentlichem Recht mit Umwelt- und Eisenbahnrecht, Wettbewerbs- und Medienrecht, Gesellschafts- und Kartellrecht. Das Spektrum reicht vom Führen von Verhandlungen über die Vertragsgestaltung bis zur Betreuung gerichtlicher Streitigkeiten. Sie werden aktiv in das juristische Tagesgeschäft eingebunden. Teilnahme an Verhandlungen, Beratung von Mandanten unter der Anleitung erfahrener Kollegen.

Erfahrungsbericht: (noch) nicht vorhanden

Aktuelle Ausschreibungen auf Stationsradar.de:

» Derzeit sind keine Stationsangebote, Nebenjobs oder Veranstaltungen ausgeschrieben.

Anschrift:

Deutschen Bahn AG
Potsdamer Platz 2
10785 Berlin

Ansprechpartner:

-----
E-Mail: -----